Beiträge von Baluba030

    Habs dir schon im Discord geschrieben - du kannst mindestens 10er-Packen spawnen. Also #spawnzombie xxx (was auch immer du für einen willst) 10 und dann entweder eine andere Sorte, indem du halt 10 andere auswählst oder einfach Pfeil nach oben und Enter - damit wiederholst du den letzten Befehl. Mir ist so, als hätten sie die 10er-Grenze aufgehoben, weiß ich aber gerade nicht genau. Kannst ja mal mehr eingeben.

    Der Gedanke an sich ist ja schön, aber das kann auch zu viel Frust und Ärger führen.

    Ich sag nur, viele Köche verderben den Brei.

    Desto mehr Admins im Bot sitzen umso mehr wird diskutiert.

    Das kann lange Zeit gut gehen, vlt. auch auf Dauer mit einem guten Konzept.

    Aber sowas kann halt auch schnell einen ganzen Server kaputt machen.

    Ich meine eher eine Gruppe von Spielern, die sich zusammenschließt, um gemeinsam zu spielen - nicht einen Server für andere zu betreiben. Wenn die Motivation das Game ist, gibts da eigentlich wenige Probleme. Ich denke da besonders an die PvE-Fraktion. Im PvP wirds da sicher etwas kniffliger.

    Find ich klasse:thumbup:. Ich hatte eher das Problem das ich nen Server gefunden hatte alles Bestens und dann war der Server weg und das nicht nur einma schade halt:D

    Das ist genau der Punkt. Du investierst richtig viel Zeit und dann war alles für die Katz, weil dem Betreiber plötzlich auffällt, dass das ganz schön viel Arbeit ist oder es auf Dauer ziemlich ins Geld geht. Da kotzt man als Spieler schon beim ersten Mal extrem ab. Wenn das dann zusätzlich auch nicht vernünftig und vorab kommuniziert wird, ist man zu Recht sackig.

    Danke für eure Antworten, habe die Fehler mit Hilfe von Euch gefunden:

    Multi - Sicht 100% aber Visier 45% und läßt sich nicht mit einem kleinem Toolkit 50/50 reparieren

    Single - Sicht 97% das Visier 100% und sehe das Bild 1 oben, habe noch ein anderes Visier mit 95% und

    kann es auch nicht reparieren diesmal mit einem Großen Toolkit 100/100. Vielen Dank :thumbup: :)

    Normale Visiere werden mit Elektrikerwerkzeug repariert. Gilt wahrscheinlich auch für den Compound.

    Mit Erfahrungen meine ich vor dem Hintergrund nicht das Frontend. Was genau da unter der Haube passiert, muss man sofern man da bewandert ist selbst herausfinden oder man nimmt Kontakt zu den Erstellern auf... was ebenso nur auf Vertrauen basieren kann, wie die Verwendung nach der Vorstellung durch Gamepires.

    Ich kann da nur für mich persönlich sprechen - wenn ich da meine Daten angeben muss, nutze ich das Tool halt nicht. Die Entscheidung muss aber letztlich jeder für sich treffen und abwägen, ob und was da tatsächlich an Schaden eintreten könnte.

    Auch wieder nur für mich persönlich gesprochen denke ich, dass nicht zwingend hinter einem kostenlosen Tool das Böse lauert. Gerade im Software-Bereich gibt es da eine Menge Enthusiasten (So wie hier - wir opfern hier neben jeder Menge Zeit auch ein paar Taler, ohne dafür irgendeine Gegenleistung zu erwarten) Gesunde Skepsis schadet natürlich nie. Aber wenn man damit Bauchschmerzen hat, lässt man es eben.


    Dass sich gamepires aus der Haftung nimmt ist Standard. Fahrzeughersteller werden auch nicht für Schäden haften, wenn man sich ein fremdes Sportfahrwerk einbaut.

    GingerViking - Die Tool-Vorstellung stammt aus den originalen Patchnotes, die ich so auch übernommen habe. Deinen Einwand zum Extra-Thread kann ich gut nachvollziehen. Sollten sie zukünftig weiter "Drittanbieter" oder sonstwie externe Sachen in ihren Veröffentlichungen unterbringen, versuchen wir das eindeutig zu kennzeichnen.

    Ich habe mich bisher noch nicht mit dem Tool befasst - auch aus den Überlegungen heraus, die du anstellst. Insofern kann ich zur Funktionsweise auch nichts sagen.

    Wenn dich das Tool interessiert, kannst du ja einen Thread dafür aufmachen und schauen, ob schon jemand Erfahrungen damit hat.

    ..Was bringt neuer Content wenn die Technik nicht hinhaut? damit vergrault man nur immer mehr Spieler...

    Stimme ich dir absolut zu. Wobei es eben auch die Fraktion gibt, die ständig und sehr laut nach neuem Content schreit - mit eben genau der selben Ansage - man vergrault ohne neuen Content immer mehr Spieler.

    Aber die Basis muss auf jeden Fall vorhanden sein. Auch wenn es da scheinbar voran geht, sind es kleine Schritte, die einen Teil der Spieler oft genug auch wieder zurück werfen. Mit 0.3.79.22573 ist definitiv etwas unter der Haube passiert. Ich hoffe, sie bekommen das jetzt auch noch so hin, dass alle was davon haben.

    Es ist zumindest absolut nicht nachvollziehbar woran es kränkelt. Wenn ich das System nebenbei überwache sehe ich auf jeden Fall das sich die Hardware eigentlich eher langweilt und noch genug Luft nach oben is. Auch sieht man keine kurzen Leistungsspitzen während der Ruckler und Lags. Vielleicht liegt es auch an den Servern, das es deshalb so unterschiedlich bei den Spielern läuft, je nach dem wie die Verbindung gerade is.

    Dann müsste man theoretisch ja im Singleplayer davon etwas weniger betroffen sein. Hast du das mal probiert?

    Ein ziemlich cooler Gedanke GingerViking. Wäre auch denkbar als "einfacher Modus" - also das vorgefertigte Template und wer es anpassen will wechselt in den erweiterten Modus, wo er wieder alle Details beackern kann. Wobei ich mir da noch wünschen würde, dass man zumindest einen Hinweis bekommt, in welchen Werten sie da ihre Einstellungen wollen. Bisher stochert man manchmal ganz schön im Nebel, ob da jetzt Prozente, Sekunden, positive/negative Ganz-/Dezimalzahlen oder Multiplikatoren gefordert sind. Von der Rechnerei bei den Airdrops ganz zu schweigen.

    Aber ich bin abgedriftet.

    Ich denke, 3 Obertemplates sind im Grunde genug. Dazu dann jeweils ein paar einfache Auswahlmöglichkeiten in Richtung Baubeschränkung, Mechs und Puppets und fertig.