Beiträge von Andal

    wir haben auch festgestellt, dass die Puppets aggressiver als zuvor sind und man selbst auf dem Auto nicht mehr 100% sicher ist. Die springen nun vereinzelt gezielt auf das Autodach.

    hoffentlich bleibt das so, die können das ruhig noch weiter verschärfen. Zb. Das die Puppets auch durch das Fenster klettern können. Langsam und schwerfälliger aber doch möglich.

    Steht das letzte gebaute Bett noch an H?

    Bei mir ist das Bett schon zweimal verschwunden, trotz Instandsetzung. Das H auf der Karte war trotzdem noch da.

    Keine Ahnung ob da das Spornen am Bett noch möglich gewesen wäre, habe dann gleich ein neues gebaut.

    Danke für die Arbeit.
    So wie es aussieht hast du aber unterschiedliche Strecken benutz für den Test. Auf den Bildern kommt es so rüber das die eine Strecke flacher als die andere ist. Da kann es auch zu Abweichungen kommen.

    was ich gerne hätte währe zum Basebuilding, das man sich im Wald einen Unterschlupf, eine Art Bunker bauen könnte . Zugang über eine Falltür die man schön verstecken kann und schwer zu finden ist. Gesichert mit 3 Schlössern.
    Nachteil zu einer normalen Base könnte ja die mögliche Größe sein. Spawnpunkt, Kochstelle und ein paar Kisten sollten Platz darin finden.

    Was ich mir wünschen würde, unter all den sachen die hier bereits stehen, wäre da sman sich selbst nen teich anlegen kann zum waschen usw. Kisten vergraben kann man ja schon.

    -Ingame den Namen der anderen Spieler sehen.

    -Mehr Tattoos vorallem auch für Frauen

    -Autogeräusche leiser

    (falls da hier schon steht, sorry :P)

    zum Waschen würde es schon reichen wenn man am Brunnen dies machen könnte. Denn kann man ja schon Bauen und stehen auch überall rum. 😁

    Hatte das auch schon, bei mir war es sogar auf 54% herunten. Hab dann auch den Tip bekommen bezüglich Brille. Hatte die paar Tage auf hat sich aber keine Verbesserung eingestellt. Bin dann gestorben und seit dem sind die Werte wieder alle 100%🤷‍♂️

    Bei allen Items in Kisten wenn ich rechts Klick mache, bekomme ich ein Fatal Error.

    Auch bei Drag and Drop aus Kisten raus in die Umgebung. Das einzige was Funktioniert ist das man Items aus der Kiste in den Rucksack zieht. Ist aber natürlich nicht mit Langwaffen möglich.

    Wenn man ein „neues“ Item in die Kiste packt funktioniert alles normal.

    Auch kann ich keine Kisten mehr vergraben.

    Er meint mit Sicherheit das man Teil aus der Umgebung auf das Symbol (Kiste,Auto) zog und es darin verstaut wurde, ohne erst das Inventar zu öffnen. Das ging vorher, aber der Fehler ist bekannt.


    das mit den Türen ist natürlich Ärgerlich.

    Aber ich nehme es Sportlich.😀

    Ich sehe es so. Wir sind in einer Fernsehserie, und wenn es den Zuschauern zu langweilig wird Dann muss der Sender TEC1 Handeln und die Serie wieder interessanter machen.

    Das haben sie mit den “verschwundenen“ Türen gemacht, und alle Bugs sind auch zur Belustigung der Zuschauer 😜😂


    Ich bin kein RPG‘ler, aber ich gehe alle Spiele in dem Stil an. Setze mich mit der Story auseinander und versuche das Spiel dementsprechend zu gestalten. Das fängt schon bei der Charakter Erstellung an.

    Meine Erfahrung bis jetzt ist, das man zunehmen kann, was man wohl auch sieht. Habe aber bis jetzt versucht immer wieder gegenzusteuern, was mehr oder weniger klappt.

    Was definitiv passiert ist, wenn dein Charakter Stirbt, das alle Werte (Körperbau, Eingelagertes Fett, Gewicht) auf die Anfangswerte gesetzt werden.

    Das währen genau die Punkte die mir auch gefallen würden.


    Teilweise werden die Werte gefühlt nur addiert und nicht wirklich abgebaut. Ein paar Krankheiten währen auch nicht schlecht. Sollte schon Auswirkungen haben wenn man Rohes Fleisch oder abgestandenes Wasser zu sich nimmt.


    Kleidung reparieren währe auch super, kann man mit Sicherheit schnell rein patchen. Faden und Nadel im Inventar und schon kann das flicken los gehen. Bei Waschen funktioniert das ja auch mit der Seife.


    Ansonsten finde ich das Spiel in seinem Stand schon sehr ausgereift. Da können sich einige Release Titel eine Scheibe davon abschneiden. 😄👍

    Servus,


    wenn ich in einem Spiel , 1600h in einem Jahr verbringe und dabei Unterhalten werde, dann ist für mich das Spiel ein großer Erfolg. Egal ob fertiger Titel oder EA.

    Was mir in den letzten Jahren verstärkt aufgefallen ist, das die Entwickler ( egal welche) Spiele im Vorfeld überzogen anpreisen und einen Hype Train auf die Gleise stellen, was die alles können (Realismus, einzigartige KI, etc).

    Der Gamer auf diese Versprechen reinfällt, auf den Zug aufspringt und sich keine Gedanken macht das diese nie so kommen wird.
    Fangt an zwischen den Zeilen zu lesen!

    Auch Scum wird nicht so werden wie sie und wir es gerne hätten.

    Was ich mir wünschen würde ist, das sich die Entwickler realistische Ziel stecken die auch erreicht werden können und nur diese nach außen getragen werden.
    Wir sind doch nicht in der Politik! 🙈


    Andal

    Gerade mal getestet.


    Laden der M1 über R Taste funktionierte, unter einer Voraussetzung das keine Patrone im Lauf und kein Rahmen in der M1 ist.


    Wenn man das Gewehr leer geschossen hat muss man den leeren Rahmen mit der Hand entfernen. Danach kann man mit der R Taste wieder laden

    Drückt man die R Taste mit leeren Rahmen im Gewehr passiert nix, auch wenn noch eine volle im Inventar ist. Ausser man hat noch einzelne Patronen im Inventar dann lädt er eine in den Lauf.


    Gruß