Beiträge von Sc0rp

    Re,


    genau, Sichtbereich-Heilung braucht ewig ,,, hatte ich schön öfters (allerdings nur auf max. 98% reduziert) durch Überhitzung.

    Ich hatte den Eindruck, das viel trinken hilft ...


    LG Sc0rp

    Re,


    ich habe seit dem Patch keine "Ladehemmungen" mehr - nein, nicht bei Waffen - sondern ich hatte das (Performance-) Problem, das ich nach dem Einloggen immer Minuten lang zwar "für mich" da war, für den Server aber nicht ... ich konnte zwar Kisten und Türen bedienen, aber Quad nicht, zudem hat mich der Server nach dieser "Ladezeit" immer an den Ort zurück teleportiert, an dem ich beim Einloggen "gespawned war" ... teilewise aus dem Bunker in mein Haus zurück :P


    LG Sc0rp

    Re,

    Wenn die PvEler bei Low/Medium-Loot Servern überhaupt die ersten 10000 qm instand halten können... Tool-Boxes gibt es ja im Moment bekanntlich nicht wie Sand am Meer.

    Dafür gibbed mehr Nägel, Schrott und Bolzen aus Containern -> Impro-Toolbox ftw. ;)

    (ich reppe meine Basis nur mit Impros ...)


    LG Sc0rp

    Re,

    In der aktuellen Clientversion kommen nach "Character" die "Animal"-, "Zombie"- Klassen usw. und dann das jeweilige Tier / der jeweilige Zombie usw.

    Für die "Animals" gibt es aber doch eine extra Servereinstellung ... werden die dann noch aufsummiert? Oder extra behandelt?


    Oder sind "Pawns" doch ehr "Bauern" (im Sinne von Puppets, Die i'wie/i'wo in der Gegend rumlungern)? ;)


    LG Sc0rp

    Re,


    "Pawns" sind eigentlich "Bauern" ... also interpretiere ich die neuen Parameter eigentlich ehr dahingehend, das man mit den "PawnsInWorld" Parametern steuern kann, wie viele Puppets in Häusern spawnen ... Exterior und Interior bezieht sich bestimmt auf Häuser (in Dörfern/Städten) ... also einfach mal ausprobieren.


    LG Sc0rp

    Re,


    Brennigon : ich kann Alles bestätigen:

    - Lootrate von Werkzeugkisten extrem niedrig, dafür findet man tausende Waffenreparaturkits (Bunker, 2 Städte und Observatorium gecheckt)

    - Quad lässt sich nicht mehr reparieren - es fehlen schlicht die Optionen (nicht nur im F-Menu)

    - Lootrate von (Lang-) Waffen ist explodiert


    Das "repair flag" Dingens untersuche ich noch ... mangels Werkzeugkisten ist das an meiner Flagge gerade schwierig. Allerdings habe ich durch das alte Skillpunktesystem und die "Händlerbasis" schon 10Mill. Punkte erreicht, Skillpunkte sehe ich also nicht mehr ...


    Zudem habe ich extreme serverseitige Performanceprobleme feststellen müssen, seit der Server mehr als 50 Leute im Peak hat, auch dafür versuche ich noch Videomaterial zusammen zu bekommen ... gestern hat der Server sich mal eben um ganze 3min "zurück gesetzt", inkl. Itemverdopplung ...


    Das Inventarsystem läuft zumindest bei mir nicht besser, sondern schlechter (z.B. deutlich mehr Verzögerung beim "Umschichten"), das kann aber auch am vorherigen Punkt liegen ...


    Zudem findet man jetzt auch die häufig als Geldersatz benutzten Metallbänder (Kupferband, Silberband, Alluband) - was zumindest auf unserem Server das Handelssystem mit sofortiger Wirkung "zerstört" hat ...


    LG Sc0rp


    ps: Compound-Bogen-Test steht auch noch aus!

    Re,


    wenn du spezielle Sachen repariert haben möchtest, musst du es (wie bisher auch) händisch/manuell machen ...

    Ich verstehe, das es z.B. bei PVP deutlich wichtiger ist, WAS zuerst repariert wird, aber gleichzeitig ist es m.E.n. nix für das "Flaggenmenü".


    LG Sc0rp


    ps: gehört es da nicht zum Spielprinzip, das die Leute auch mal "raus" müssen? ^^

    Re2,


    Lootsteigerung kann ich ebenfalls bestätigen, allerdings fehlt uns da noch die "Langzeiterfahrung" ...


    ABER viel gravierender ist, das Die auf vielen Server als Geldersatz benutzten "Streifen" (Alustreifen, Kupferband, ...) jetzt im Lootpool sind und damit regulär gefunden werden können. Damit sind praktisch viele Handelssysteme jetzt erst mal "kaputt" und es müssen schnell Ersatzlösungen her ... oder entsprechender Ingame-Ersatz (Banknoten?).


    Besser fände ich allerdings eine Modding-Schnittstelle, an der man ein Shop-/Banksystem anflanschen könnte ...


    LG Sc0rp

    Re,

    man hat allerdings an der Flagge keine echte Kontrolle, was gerade repariert wird (Falls man nicht genug Werkzeug für alles hat).

    Laut Patchnotes fängt das System beim "kaputtesten" Bauteil an und repariert dann aufsteigend solange es reicht ... das halte ich für ausreichend und sinnvoll.


    Auf "meinem" Gameserver reduzierte sich damit die Anzahl der Werkzeugkästen an der Admin-Base von 30 (roten) Kisten auf 14 ... das o.g. System funktionierte dabei und die Dauer reduzierte sich auf 16s ... von ehemals 40-60 Minuten :P


    LG Sc0rp


    ps: Genaueres kann ich heute Abend sagen, wenn ich die Händler-Base durchrepariere ;)

    Re,


    Auto reparieren geht auf jeden Fall ab 10k Punkte im Engi-Skill - mehrfach getestet und bestätigt (auf "meinem" Gamserver von anderen Spielern).


    Aber Baluba030 hat recht, ohne deinen Skill-Screen ist es schwer, zu sehen woran das liegen kann ...


    LG Sc0rp

    Re,


    das beim Muni-Herstellen "angebrochene Sachen" benutzt werden, geht nur bei dem Schießpulver, alle anderen Zutaten müssen derzeit "en block" vorliegen, sonst geht nix ...


    LG Sc0rp


    ps: das war aber vor dem Update auch schon so, und an der Mechanik haben Sie m.W.n. nix verändert ...

    pps: angebrochene Werkzeugkisten wander(te)n bei mir in "improvisierte Metallkisten", Fensterverschläge und jetzt neu: Basisreparatur - da bin ich Die immer gut losgeworden ...

    Re,

    geht bei mir leider beides nicht. Mal schauen, bald habe ich die 10 Mio. voll. Dann teste ich es nochmal.

    "area repair" ging bei mir von "0" an - sind dann eben nur 2-3 Palisaden links und rechts daneben gewesen - repariert wird aber nur bis zum maximalen aktuellen "Quality" Wert - der Lebensbalken hat ja jetzt drei bzw. vier verschiedene Marker:
    grün/gelb/rot = aktueller Zustand

    glatt schwarz = aktuell reparierbarer Zustand

    schwarz/grau gestreift = durch Quality-Upgrade zusätzlich reparierbarer Zustand (hängt vom Skill ab)

    Rahmen = gesamt möglicher Zustand (also 100%)

    (ich bin mir nur nicht mehr sicher, ob es Unterschiede zw. dem grau gestreiften und dem Rahmen gab ... daher extra aufgeführt)


    ab 1Mill Engi-Punkten kann man mittels "quality repair" den (kompletten) 100%-Balken "freischalten" ... und dann quasi mittels "area repair" auch gleich mal 10 (?) Palisaden rechts und links gleichzeitig reparieren, sofern die Werkzeuge reichen ...


    LG Sc0rp

    Re,

    du brauchst Engineering Skill mindestens auf "Anfänger" .... also über 100000 Skillpunkte.

    na, da ist eine Null zuviel dran, 10k reichen (also 10.000) - bei mir funktionierte das aber auch schon i'wo zw. 5k und 10k ... mit dem Auto Quad reparieren ...


    Dafür muss das Car-Repairkit sich einfach im Inventar befinden - dann kann man mittels langem "F" auf das Fahrzeug "Repair 10%" und "Repair all" auswählen.


    LG Sc0rp

    Re,


    - wenn man ne leere Brauseflasche am Brunnen oder See füllt, ist sie wieder voll...klar, aber mit dem selben Zuckerwerten wie vorher

    Das war schon immer so (falsch) ...


    - gekochte Sachen haben keinen Nährwert. Alles ist auf 0. Also Sachen die im Topf hergestellt werden.

    Das ist ein neuer aber schon bekannter Bug ...


    - beim reparieren funktionier das "Area" nicht bei Palisaden. Jedenfalls nicht bei mir. 8Mio von 10 Mio.

    "area repair" funktioniert bei mir hevorragend - auch an Palisaden jeder Art, man muss eben a) genug Werkzeug dabei haben und b) man darf den Vorgang nicht abbrechen (passiert mir zumindest öfters ungewollt)


    "repair quality" geht dagegen nur einzeln (*nerv*) ...


    LG Sc0rp