SCUM: Update behebt viele Fehler und bringt Nvidia GeForce Optimierungen mit

Devolver Digital hat heute ein neues Update für das Survival-Spiel SCUM veröffentlicht. In diesem Update, anders als letzte Woche, sind keine neuen Inhalte hinzugefügt worden. Dafür gehören zahlreiche Fehler und Probleme der Vergangenheit an. Außerdem wurde die Lebensqualität der Gefangenen teilweise überarbeitet und verbessert. Wir gehen aktuell davon aus, dass die nächsten Wochen wieder mehr Updates mit neuen Features kommen werden.

Bugfixes

  • Fehler behoben, womit euer Penis bei nach jedem Login größer wurde.
  • Fehler bei der Hunter 85 behoben, bei dem der Spieler seinen Rumpf anheben ließ während er nachgeladen hat.
  • Feste Position des Ohrs an Gefangenköpfen.
  • Fehler behoben, durch den einige Deluxe-Funktionen beim ersten Beitritt eines Servers nicht verfügbar waren. (Schwarzes Supporter T-Shirt)
  • Fehler behoben, durch den die Nahkampfwaffe nicht mehr funktionierte, bis sie abgelegt wurde.
  • Fehler beim Auftreten von Leichen im Singleplayer behoben. Wenn ihr mit einem schlanken oder fetten Charakter starbt, wurde die Leiche muskulös dargestellt.
  • Der Autodestruct-Timer wurde für einige Elemente nicht ausgelöst und die Objekte konnten auf unbestimmte Zeit auf der Insel (Server) bleiben. Dies konnte zu schlechter Performance führen.
  • Problem mit Banjo und Gitarren ausrüsten und ablegen Animationen behoben.
  • Verbesserte Animationen für Bogen und Recurvebogen.
  • Die Ballistischen Westen haben nun nicht mehr die gleiche Beschriftung und Beschreibung.
  • Reproduzierte Natriumgehalt überarbeitet: Die Zahlen in der GUI sind nun genauer.
  • Interaktionskomponente markiert keine Objekte mehr im Schablonenpuffer (Kisten in Marinebasis blinken nicht mehr blau).
  • Fehler "Hände blockierten" behoben, der auftrat, wenn man Wasser gelassen hat und die Aktion während des Vorganges abbrach.
  • Fehler behoben, durch den die Penisgröße erhöht werden konnte ohne dass dies Auswirkungen auf andere Attribute hatte.
  • Möglicher Fix für Inventarseiten-Slots, die manchmal in einen beschädigten Zustand geraten (minimiert, nicht angezeigt, was ausgerüstet ist).

Änderungen der Lebensqualität

  • Es können jetzt bis zu 12 Pfeile gestapelt werden (5 vor Hotfix-Update)
  • Hinzufügen eines höheren und eines tieferen Oktavs für alle Musikinstrumente (Drückt die Umschalttaste für eine höhere Oktave. Die Strg-Taste für die untere Oktave).
  • Pfeilspurpartikel erstellt und hinzugefügt.
  • Verringerter Wärmekreis der Kerze
  • Die Renderentfernung für den Namen des Teamkollegen wurde auf 200m erhöht.
  • Added near DoF when aiming down the sights
  • Der Faktor bei dem Natrium durch Wasserlassen verloren geht wurde erhöht. Dies hängt auch von der Flüssigkeitsmenge ab die man beim Wasserlassen verliert.
  • Automatisches Hinzufügen von Munition beim Hinzufügen zum Inventar.
  • Für ruhiges und besseres Schusserlebnis: Die Geschwindigkeit der Feueranimation für M9 und Deagle angepasst.
  • Puppenkörper gibt jetzt Knochen, wenn er gehackt wird.
  • Richtiges Gewicht für alle Pfeile hinzugefügt und Stapel angepasst, um bei Erschöpfung zerstört zu werden.
  • Schnellere Nachlade-Animation für Kar98 bei Events hinzugefügt.
  • Ereignis-Ausrüstungssymbole sichtbarer gemacht.
  • Teilnahmepreis für Gefangene die bis zum Abschluss des Spielereignisses geblieben waren (10 FP).
  • Bei der Herstellung von Crafting-Gegenständen werden nun auch Gegenstände aus dem Holster berücksichtigt.

Neue Admin-Befehle

  • "SetWeather" Befehl implementiert. Werte: "0" für klares und sonniges Wetter. "1" für regnerisches und unschönes Wetter.
  • Implementierter VisualizeBulletTrajectories Befehl "true / false". Wenn dies aktiviert wird, werden beim Schießen die Flugbahnen von Kugeln angezeigt.
  • Verbesserte Drohnenzugänglichkeit implementiert. Jetzt muss der Charakter auf dem Server nicht gelöscht werden, um als Drohne spielen zu können. Wenn man sich im Hauptmenü befindet, drückt man Strg + D und gelangt so in den Drohnenmodus. Wenn man einen Server neu betritt, spielt man wie eine Drohne.. Die Admin-Drohne ist gold, sodass du zwischen NPC-Drohnen und Admin-Drohnen unterscheiden kannst.

So sieht der Drohnenmodus im Menü aus:


edf69b2005869aec0518f6846d9c8df1a8050d2f.jpg

Nvidia GeForce Optimierung


Nvidia hat SCUM zu GeForce Experience hinzugefügt. Somit wird das Survival Spiel zusätzlich von GeForce Experience automatisch optimiert:


1bc2c7cde2b10e6fe8aff90b72365d103ef6a0bb.jpg


Wie man sehen kann, wurde heute einiges behoben und verbessert. Die Entwickler rund um Gamepires sind weiterhin dabei, den Early-Access Titel von Woche zu Woche zu optimieren. Natürlich brauch dies noch einige Zeit, dennoch sieht man, das es bergauf geht. Wir wünschen euch ein schönes Wochenende!

    Artikel Diskussions Beiträge 0

    Noch kein Eintrag im Diskussions-Thema

    Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

    Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu schreiben.