Was ist SCUM?

SCUM - wurde als storygetriebenes Survival-Spiel der nächsten Generation mit extrem komplexer Spielmechanik und noch nicht enthüllten Survival-Features angekündigt. Spielentwickler Gamepires besteht aus einem erfahrenen Team, das auf Innovation und Perfektion in der Spieleproduktion ausgerichtet ist und beschlossen hat, SCUM Seite an Seite mit der Community zu entwickeln. Ziel ist, ein Sandbox-Game zu erschaffen, das bestmögliche Survival-Erlebnisse mit größtmöglichen Freiheiten in der Ausgestaltung bietet. Dabei soll ein nie dagewesenen Maß an Charakteranpassung, Kontrolle und Fortschritt möglich sein, wobei Wissen und Fähigkeiten die ultimativen Waffen für ein langfristiges Überleben sind.


Ingame Gameplay Screenshot aus den Anfängen von SCUM


Im Nachfolgenden geht es um die Geschichte zu SCUM, wie alles begann und die Zukunft aussehen soll. Klickt euch einfach durch das Tab-Menü, wenn ihr euch für die sehr ausführliche Geschichte des Survival-Spiels SCUM interessiert. Ebenfalls gibt es eine genauere Auflistung der bisherigen Features, der Map und den Systemvoraussetzungen sowie weitere nützliche Links. 😁

Geschichte

In SCUM schlüpft ihr in die Rolle eines Gefangenen, der auf einer Insel ausgesetzt wurde. Auf dieser seid ihr Teil der Unterhaltungsindustrie -des Unterhaltungsgiganten TEC1- der in seiner TV-Show Kandidaten bis zum Tod gegeneinander antreten lässt. Es geht ums Überleben – gegen die Umwelt, andere Häftlinge, Hunger und Durst, durch Krankheit veränderte Häftlinge (manch einer würde es Zombies nennen) und hochentwickelte Kampfroboter - den Mechs. Ständig dabei: Die TEC1-Drohnen, die euch auf Schritt und Tritt beobachten und euer Treiben für die Show übertragen.


[tabmenu]


Map

Durchquere und erkunde 225 Quadratkilometer Terrain, dichte Wälder, malerische Strände, ruhige Felder, verlassene Städte, heruntergekommene Flugplätze und vieles mehr. Anfangs wird das riesige Terrain zu Fuß bewältigt, mit fortschreitender Entwicklung werden weitere Möglichkeiten für eine schnellere Bewegung eingeführt. Seit Dezember 2018 gibt es die ersten Fahrzeuge auf der Insel. Insgesamt stehen euch vier Fahrzeugtypen für die Straßen zur Auswahl. Im Wasser sind ebenfalls welche zu finden.


Features

Komplexe Simulation: SCUM nutzt Dutzende komplexer Systeme, die es dem Spieler ermöglichen, tief in die Steuerung seines Charakters einzutauchen. Die Spieler können (müssen) sich intensiv mit den Details des Überlebensbefassen. Dafür sorgen Systeme, die den Stoffwechsel ihres Charakters, die Trägheit während der Bewegung und sogar die Geschwindigkeit, mit der Kleidungsschichten am Körper trocknen, steuern. Der Teufel steckt im Detail...


Eine detaillierte Liste aller bisherigen sowie von den Entwickler geplanten Features findet sich hier: SCUM Roadmap

Sie ist aber aufgrund der stetigen Entwicklung von SCUM und dem Early Access Status mit Vorsicht zu genießen und ist keineswegs offiziell von Gamepires abgesegnet. Sie beruht auf gesammelte Informationen des ScumWorld.de Teams.


PVP-Netzwerk Events

Nehme mit einem Mausklick an den laufenden Netzwerk-Events von TEC1 teil und lasse dich in abgeschlossene Bereiche der Insel für knallhartes PvP-Gameplay entführen. Melde dich für ein Event an und trete gegen andere Gefangene an, wobei für diejenigen, die überleben, Ruhmpunkte und hochwertige Beute auf dem Spiel stehen. Auch innerhalb der Insel wird es Events geben, an denen Gefangene teilnehmen können. Unter anderem Cargo Drops, die zufällig auf der Insel landen.



Erweiterter Spielumfang

Während die aktuelle Version von SCUM bereits grundlegende Crafting-, Kampf- und Anpassungssysteme enthält, werden der Funktionsumfang und das Gameplay kontinuierlich erweitert, um fortschrittlichere Mechaniken, mehr Abwechslung im Gameplay und eine Metaerzählung für die Spieler zu bieten. Es sind Missionen geplant, die euch eines Tages das Entkommen von der Insel ermöglichen sollen ...





Online Multiplayer

Überlebe mit bis zu 64 Spielern auf einem Server mit verschiedenen Konfigurationsmöglichkeiten. Baue dir so dein eigenes Imperium auf und ergänze es mit innovativen Ideen, um neue aber auch bereits auf dem Server befindliche Spieler anzusprechen. Dabei stehen dir drei Gameserver-Anbieter zur Verfügung: Nitrado, Gportal und PingPerfect. Modding wird derzeit von SCUM nicht unterstützt, ist aber für später ab Spielversion v1.0 noch geplant.






Beschreibung nicht jugendfreier Inhalte

Der Entwickler beschreibt die Inhalte wie folgt:

Häufige Gewalt und blutige Szenen basierend auf Spieler-Aktionen während des Spiels. Frontale Nacktheit während der Charaktererstellung und des Spiels basierend auf der Auswahl des Spielers.

Weitere Informationen

Offizielle Webseiten:

SCUM - Supermax open world survival

SCUM - Open World Story Driven Survival Game - by Gamepires


Community Links:

SCUM F.A.Q.

SCUM Roadmap

SCUM Map

Letzte SCUM Patches & Hotfixes

Location-Picker und Item-Datenbank