SCUM Gameserver günstig bei Nitrado mieten

Coronavirus: Mögliche Auswirkungen auf Entwicklung von SCUM?

Auch die Entwickler von SCUM könnten bald Auswirkungen vom Coronavirus im Büro erfahren. Aktuell läuft die Entwicklung bei Gamepires noch, doch, wenn Kroatien eine Ausgangssperre verhängt, könnte auch das Büro der Entwickler von SCUM schließen. Sippy (Wonderwe1ss) schließt das nicht aus: "Wir wurden noch nicht nach Hause geschickt, doch irgendwann könnte es so sein."


Was bedeutet das konkret?

Im Office von Gamepires weiß man es noch nicht genau. Diese Situation wäre komplett neu, die Entwickler, die an SCUM arbeiten, müssten wohl von zu Hause weiter programmieren. Wie das ablaufen soll und wird, ist noch ungewiss. Man kann nur hoffen, dass dieses Virus irgendwann heilbar ist und eine Ausbreitung gestoppt werden kann.


Auch andere Spielentwickler werden möglicherweise von diversen Maßnahmen der Regierungen irgendwann betroffen sein. Diese Situation ist außergewöhnlich, doch sollte man nicht in Panik verfallen und sogenannte Hamsterkäufe tätigen. Man muss Ruhe bewahren, Medien im Auge behalten und natürlich auf Eventualitäten vorbereiten. Doch jeder sollte in der heutigen Zeit einen kleinen Vorrat an Lebensmitteln und Medikamenten im Keller haben. ;)


Wenn wir zwecks der Entwicklung von SCUM und dem Coronavirus was hören, geben wir euch Bescheid.

Antworten 10

  • Wichtig ist erst einmal, dass alle gut durch diese Situation kommen. Es gibt nichts, was wichtiger ist, als die Gesundheit.

    Auch kein Fahrrad, Heli oder FPS.

    Also bleibt gesund und kommt alle gut durch diese Krise.


    Gruß

    Lord

    Gefällt mir 4
  • Wichtig ist erst einmal, dass alle gut durch diese Situation kommen. Es gibt nichts, was wichtiger ist, als die Gesundheit.

    Richtig! :)

  • Wie gut, dass in der Software Entwicklung Homeoffice üblich ist ;)

  • Laut Beda geht es ihnen allen gut und sie arbeiten weiter.

    Gefällt mir 2
  • Dann steht dem Update heute ja nix im Wege.


    Aber das bleibt ab zu warten.

  • Dann steht dem Update heute ja nix im Wege.


    Aber das bleibt ab zu warten.

    Nee- regulär wäre eigentlich erst nächste Woche wieder was.

    Gefällt mir 1
  • So ist es. Wenn wird es ein Hotfix. Mal schauen. :)

  • Ich frage mich, nachdem in den letzten Tagen so gar nichts mehr kam, ob es noch weiter geht. Wenn ja, dann wie. Irgendwie scheint da nichts zu kommen, nicht mal ein kleiner Post. Twitter das gleiche.

  • Doch es geht weiter. Sie arbeiten an einem Patch, der wohl noch diese Woche veröffentlicht wird. Es gibt bezüglich Corona derzeit noch keine Einschränkungen im Office der Entwickler.

    Gefällt mir 1
  • Ich frage mich, nachdem in den letzten Tagen so gar nichts mehr kam, ob es noch weiter geht. Wenn ja, dann wie. Irgendwie scheint da nichts zu kommen, nicht mal ein kleiner Post. Twitter das gleiche.

    Das könnte auch daran liegen, dass eben die Infrastruktur wegen der „Limitierungen“ oder des Erdbebens doch eingeschränkt ist. Zumindest deutet Sippis Aussage hier darauf hin.

    Gefällt mir 1
  • Diskutiere mit!