Angriffe auf WoltLab Foren - wir sind nicht betroffen

In den letzten Tagen wurden mehrere Foren und Webseiten, die die WoltLab Produkte einsetzten, Opfer von sogenannten Hacker-Angriffen. Aus diesem Grund möchte ich hierzu kurz Stellung beziehen und euch versichern, dass wir zu keinem Zeitpunkt davon betroffen waren und/oder sind. Wir versuchen, das bestmöglichste, um solche Attacken abzuwehren. Deshalb haben wir das vor wenigen Augenblicken veröffentlichte Update für die Community Software aktualisiert.

Es gibt natürlich auch weitere Sachen, die dringend beachtet werden sollten. Gerade im Hinblick auf die Sicherheit im Internet. Verwendet NIEMALS die selben Passwörter im Internet auf diversen Seiten. Das gilt auch für E-Mail Accounts, die ihr bei der Registrierung auf einer Webseite nutzt. Sichere Passwörter sollten IMMER aus Zahlen, Buchstaben sowie Sonderzeichen bestehen und mindestens 10 Zeichen lang sein. Im Moment ist noch nicht sicher, wie die Angreifer Zugriff zu den betroffenen Webseiten erlangten konnten. Sollten wir weitere Informationen zu diesen Vorfällen erhalten, werdet ihr darüber hier umgehend informiert.

    Artikel Diskussions Beiträge 0

    Noch kein Eintrag im Diskussions-Thema