SCUM: Umzug beendet, M1887 und Armbrust vorgestellt

In SCUM wird es bald eine Armbrust und die M1887 geben. Marketing Managerin Tena hat heute einen neuen WIP-Post rund um das Survival Spiel veröffentlicht. Wie viele Gefangene sicherlich mitbekommen haben, sind die Entwickler in den letzten Wochen in ein neues Büro umgezogen. Aus diesem Grund war es in der Entwicklung von SCUM etwas ruhiger geworden. Der Umzug war ziemlich hektisch und anstrengend, aber jetzt kann man endlich sagen, dass die Multitasking-Fähigkeiten definitiv voll ausschöpft werden können.


Community Manager Josip (Wonderwe1ss) der eigentlich für die WIP-Posts zuständig ist, wurde plötzlich krank. Er hat außerdem morgen Geburtstag. Aus diesem Grund hat das heute Tena übernommen. Mit dem Umzug steht dem Entwicklerteam von SCUM nicht nur volle Multitasking-Fähigkeiten zur Verfügung. Nein! Auch gibt es ab sofort die Möglichkeit, mehr Leute die an SCUM arbeiten können, einzustellen. Die Kandidaten dafür wurden interviewt, Möbel zusammengestellt, neue Inhalte für das Spiel vorbereitet und Fehler behoben.


Die Liste der behobenen Fehler und Probleme ist 2-seitig lang. Deshalb wird es diese erst am Tag geben, wenn der Patch draußen ist. Das Schlitten-Problem, womit man durch Wände glitchen konnte ist behoben. Dutzende Fehler die im Zusammenhang mit den Blaupausen, Karten teleportieren, Festungen, Schlössern zusammenhingen, Missbrauch des Squad-Systems und vieles andere ebenfalls wurde ebenfalls gefixt. Die Programmierer haben darüberhinaus auch Performance-Probleme aus der Welt geschafft. Die Spielerfahrung in SCUM sollte nach dem Patch besser laufen. Es gibt auch neue Dinge, an denen die Entwickler in den letzten Tagen gearbeitet haben.


Švarc arbeitet an der Gewehranimation M1887.


53f02b4c839d281c4926c8c026d039a90dac3308.jpg


Darian arbeitet an dieser Armbrust, nach der in der Scummunity gefragt wurde.


b154e47fe8ca62ddbcfcf17115f2a14e34947114.jpg


Und Ivona? Die arbeiten ebenfalls auch super coolen neuen Sachen für SCUM. Leider kann Tena noch nicht viel verraten. Aber so wie es aussieht, wird es Spaß machen!


7abddbff14b9516e36bc00266cb4e0e94a739377.jpg


Man darf also weiterhin gespannt sein, was uns in SCUM künftig erwartet. Das Potenzial ist nach wie vor da und das Spiel macht Lust auf mehr! Wir hören uns die Tage! ;)

    Artikel Diskussions Beiträge 0

    Noch kein Eintrag im Diskussions-Thema