SCUM: Wipe steht bevor, Hinweise auf Achievement-System

In SCUM stehen morgen am Freitag den 15. Februar 2019 Wartungsarbeiten an. Das geht aus der letzten Kurz-News, die uns die Entwickler von Gamepires vor 2 Stunden auf Twitter hinterlassen haben (wir berichten), hervor. Nun gibt es weitere Informationen zur anstehenden Wartung und den damit verbundenen Patch. Fest steht, es wird einen Wipe der Server geben, der eure Ruhmpunkte und verschlossenen Türen (Schlösser) zurücksetzt. Tena (Marketing Managerin) hat diesen Wipe der Server auf Anfrage eines SCUM-Spielers bestätigt:



Hinweise auf Achievement-System

Wie bereits in der Überschrift der News zu erkennen ist, gibt es erste Hinweise auf ein mögliches Achievement-System, welches uns morgen oder auch in den kommenden Updates erwarten wird. Mit Achievements werden Spieler für besondere Aufgaben, die sie innerhalb des Spiels erfüllen, belohnt. Diese Statistiken können von anderen Spielern auf Steam eingesehen werden. Welche Errungenschaften kommen könnte, ist noch unklar. Es wurden bereits letztes Jahr im September einige Vorschläge und Ideen dazu hier in einer Steam Diskussion von ^FuN^ DreeMax gesammelt.



Wie immer gibt es die offiziellen Patch Notes auf deutsch morgen nachdem sie durch die Entwickler veröffentlicht wurden. Bis dahin müssen wir uns alle noch etwas gedulden, denn eine Uhrzeit, wann das Update rausgerollt wird, gibt es nicht.

    Artikel Diskussions Beiträge 1

    • Nachtrag:
      Noch ein paar Informationen zu dem möglichen Archievement-System. Gestern wurde die erste Errungenschaft eingepflegt. Diese dient erstmal allerdings als Beispiel, wird entfernt, sobald die Errungenschaften im Spiel implementiert sind.



      Diese Info…