SCUM Gameserver günstig bei Nitrado mieten

SCUM Patch 0.5.8.35154 mit neuer Stadt, Base Building Updates und mehr

Das lange Warten hat ein Ende, wir haben ein weiteres Update für euch! Stark nachgefragte Funktionen, vom neuen Standort über neue Features bis hin zu dringend benötigten Bug Fixes und Optimierungen, schaut euch an, was euch erwartet:

Novigrad

Wir stellen eine neue Stadt unten im Z2-Sektor vor! Das ist richtig eine Stadt. Novigrad wurde gegründet und es zeigt die Verlockung der Adriaküste.

Ein bisschen kleiner als die große Stadt, die wir haben, aber es hat immer noch alle guten Sachen. Vom schönen Strand, Baustellen (in Kroatien ist immer etwas im Bau), einem ehemaligen Luxushotel bis hin zu kleinen Apartmenthäusern. Wenn ihr keine Reise an die Adria machen könnt, ist dies die nächstbeste Sache, inklusive hirnloser Puppets und allem!





Wie lautet der Name der neuen Stadt, fragt ihr? Novigrad. Wir sehen uns dort!

Base Building

Nun, wir haben es angeteasert und einige von euch haben es bereits erraten, wir haben einige Updates an der Base Building Front.


Erinnert ihr euch, wie wir die Ziegelfabrik und einige andere Baustellen hinzugefügt haben und sagten, wie wichtig sie sein werden? Nun, jetzt ist es soweit. Wir führen 2 neue Schichten zu den BB-Elementen ein: Ziegel und Beton.


Das ist richtig. Was liegt dir noch an deinen alten Holz- oder Metallwänden? Schwach. Zeit, um schwere Konstruktion zu vollziehen.



Diese neuen Schichten sind hart und robust und machen explosive Lösungen für eure Verteidigungen ein bisschen mehr zunichte. Aber es gibt einen Knackpunkt. Die Materialien für sie sind extrem selten. So selten, dass ihr sie tatsächlich nur an 2 Orten sammeln könnt. Ziegel in der Ziegelfabrik. Zement und Beton Materialien lassen wir euch finden.



Btw sagte ich euch, das ihr Ziegel wie ein echter Kroate verkaufen werdet? Entfernen von Elementen aus Metall, Ziegel und Beton erfordert stumpfes Werkzeug nicht scharfes Werkzeug. Türen an BB-Wänden haben nur ein neues oberes Upgrade.

Achievements

Wir haben eine Menge neuer Inhalte hinzugefügt, seit wir Achievements eingeführt haben, also ist es an der Zeit, dass wir sie auf der Achievement-Seite einholen. Für alle Achievement-Jäger und Statistik-Vergleichsjunkies unter euch haben wir ein paar neue hinzugefügt. Mit den neuen Errungenschaften sind natürlich auch neue Statistiken drin.


Neue Items

Arrrlright ihr gemeinen Hunde. Ihr habt vielleicht die neuen Piraten-Themen-Achievements hier gesehen, doch was ist ein richtiger Pirat ohne richtige Arrtirre! Rüste dich aus und segle übers Meer.



Seid ihr hungrig? Am Verhungern? Willst du noch etwas essen? Wir haben euch. Zuerst das traditionelle kroatische Essen Mlinci! Diese bösen Jungs sind ein Muss für jedes echte Festtagsessen.



Als nächstes haben wir das afrikanische Biltong! Ein besonderer Shoutout an unsere SA-Community, wir hören auf euch und sind glücklich, zu liefern.


Optimierungen

Also hier ist der Kicker. Wir hörten euer Feedback und nahmen einen tiefen Tauchgang in die Optimierungen. Sowohl auf der Client- als auch auf der Serverseite, so dass ihr Verbesserungen sehen solltet, vor allem in besiedelten Gebieten, wo die Leute gerne ihre eigenen Basen und die Küstenlinie bauen. Wir sind wie immer am Überwachen der Situation und gucken auf das Feedback.

Bug Fixes

  • Fehler behoben, bei dem sich Mechs manchmal duplizierten
  • Fehler, bei dem die WASD-Tasten den Autorun nicht beenden konnten, wurde behoben
  • Fehler behoben, der auftrat, wenn der Spieler nachts unter Wasser war und es kein Licht gab
  • Fehler behoben, bei dem das holografische Visier beim Anvisieren von Flüssen versagte
  • Fehler behoben, durch den in einigen Bereichen Puppets nicht richtig spawnen konnten
  • Fehler behoben, bei dem beim Herstellen einer Fackel Stockbündel verwendet werden konnten
  • Fehler, bei dem einige falsche Symbole angezeigt wurden, wurde behoben
  • Fehler behoben, bei dem das Schließen des Truheninventars den Spieler daran hinderte, die Karte zu benutzen
  • Fehler behoben, durch den beim Fangen und Loslassen von Fischen diese manchmal in den Händen stecken blieben
  • Fehler behoben, bei dem AKs eine falsche maximale Munitionsmenge anzeigten, wenn das RPK-Trommelmagazin ausgerüstet war
  • Fehler, dass die Übungsfalle nicht unendlich viele Entschärfungsversuche hatte, wurde behoben
  • Fehler beim Laden des NVG behoben, bei dem das Symbol den Ladezustand nicht richtig angezeigt hatte
  • Fehler behoben, bei dem das Verlassen des Spiels mit Alt-Tab mitten im Angeln zum Abbruch des Spiels führte
  • Fehler, dass beim Herstellen von explosiven Pfeilen keine Pfeile verbraucht wurden, wurde behoben
  • Fehler behoben, bei dem der Zensurmodus bei Leichen nicht funktioniert hat
  • Fehler behoben, bei dem das improvisierte Floß und das untere Bett die Materialien nicht richtig verwenden konnten

Qol-Anpassungen

  • Deaktivierte Chats werden nun automatisch übersprungen, wenn man sie im Chat-Feld durchgeht
  • System zur Benennung von Gegenständen im Spiel wurde überarbeitet. Dies führt dazu, dass Truhen ihre Namen verlieren und neu eingestellt werden müssen
  • Äste können nun in Holzschuppen gelagert werden
  • BB-Türen zeigen nun absolute HP anstelle von Prozentsätzen an
  • Die Menge an Schießpulver, die zum Herstellen explosiver Pfeile/Bolzen benötigt wird, wurde reduziert

Neue Admin-Befehle

  • Andere Spielermarkierungen haben jetzt eine andere Farbe auf der Karte.

Neue Befehle

#ShowFlagInfo true / false - (zeigt Standort und Informationen der Flagge auf der Karte an)

#ShowFlagLocations true / false - (zeigt die Position der Flagge auf der Karte an)

#ShowVehicleInfo true / false - (zeigt Standort und Informationen von Fahrzeugen auf der Karte an)

#ShowVehicleLoactions true / false - (zeigt die Position der Fahrzeuge auf der Karte an)


Neue Server-Einstellungen

EnableLockedLootContainers=1/ 0 (Wenn diese Einstellung auf 1 gesetzt ist, sind die Schließfächer in der Welt verschlossen und die Spieler müssen sie entweder mit Dietrichen öffnen oder sie mit Gewalt öffnen. Wenn die Einstellung auf 0 gesetzt ist, werden alle Schließfächer entriegelt und sie können frei durchsucht werden; diese Dosis schließt keine Frachtabwürfe ein, was auch immer die Einstellung für Frachtabwürfe ist, sie sind immer verschlossen)

DisableBaseBuilding=0/1 (Es war bereits funktionsfähig und im Spiel, aber es wurde nicht in der ServerSettings.ini angezeigt. Wenn die Befehle auf 0 gesetzt sind, können Spieler BB-Elemente bauen und wenn es auf 1 gesetzt ist, können BB-Elemente nicht platziert werden.)


Ergänzungen der Drohne

Als Drohne können Admins nun Gegenstände auf dem Boden und in der Truhe bewegen, aufgrund einiger Einschränkungen wird es nicht möglich sein, Gegenstände aus der Truhe auf den Boden zu bewegen. Das Verschieben von Gegenständen kann durch Drücken der TAB-Taste erfolgen, die dann ein Maussymbol auf dem Bildschirm anzeigt, und ihr könnt mit Gegenständen und Truhen in der Nähe interagieren.


Neue Logs und Ergänzung zu bereits vorhandenen Logs

  • Mineninteraktionen wie das Scharfschalten der Mine, das Auslösen der Mine und das Entschärfen der Mine werden nun in der Datei Mines.log sowohl mit den Besitzern der Minen / Fallen als auch mit dem Opfer notiert.
  • Es ist nun möglich, komatöse Logs unter kill.log als separaten Eintrag in der Logdatei zu sehen, mit Informationen über den komatösen Spieler und denjenigen, der für seinen Zustand verantwortlich ist.

Antworten 27

  • Hallo,

    da bleibt mir die Luft weg. Super, super !!!!!

    Einen Dank an alle Entwickler. <3

    LG KLAUS

  • Ziegel in der Ziegelfabrik, Cement in der Fabrik B1 und Kiesel in den Steinbrüchen, alles schön palettiert und in Mengen. Im PvE nerven die Mechs in B1, aber das ausbauen der mauern ist ja eh nur zum Selbstzweck. Ziegel und Kieselsteinsäcke kann man direkt vom Auto aus einladen ohne auszusteigen.

    Auf den Scheißbuden-Servern sind zwar die Mechs aus und auch die Puppets wenig stören, aber der "Baumarkt-Einkauf" dürfte schnell zum Sniper-Hotspot werden.

  • Was mich noch immer anzipft!


    Warum ist es nicht möglich, eine Meldung im Spiel zu veröffentlichen, sodass jeder Spieler der gerade auf

    irgend welchen Servern unterwegs ist, über ein neuens Update informiert wird!


    Ich war gestern gerade mit 100 Sachen auf der langen Brücke auf Z1 unterwegs und auf einmal, BUMMMS -> Verbindung weg und

    Steam sagte heeeeee update...


    Zum Glück konnte ich wieder spawnen auf der Brücke, aber es hätte auch anders ausgehen können!


    Mein Auto war auf 100, aber ich war auf 500, das kann ich euch sagen...

  • G-Portal sagt mir gerade das ich noch mit der Version 0.5.7 Spiele... hat da auch jemand solche Probleme....

    :(

  • Und man kann als Admin jetzt endlich nachvollziehen wer die Mienen gelegt hat, dann kann man als admin auch aufgestellt Regeln sanktioneren wenn sie dies bezüglich gebrochen wurde....

  • Naja.... ich empfinde es nicht als sooo dolles Update. Ja, es gibt ne große neue Stadt, das gefällt mir mir, aber das sogn. Base Building Update ?! Toll, gibt dann wohl neue große Wände.. Bringt im Single zur Zeit garnichts. Ich hätte mich ja echt darüber gefreut, wenn es endlich mal ein Update der Bauelemente gegeben hätte. Neue Schränke, Kisten etc zum verstauen, Lampen, Möbel usw.. ein wirkliches Base Building mit kleineren Wänden, Böden, Türen etc um sein eigenen Gebäude zu bauen, anstatt diese riesen vorgefertigten Teile. Oder das man endlich mal die vorhandenen Gebäude erheblich mehr ausbauen oder bebauen kann. Also bis auf die Stadt hätte ich das Update leider nicht gebraucht. :S Naja die Interessen sind unterschiedliche..

    Gefällt mir 2
  • Ein paar Gimmiks, 5 Verbesserungen, 20 neue Probleme. Die Devs bleiben ihrer Arbeitsweise treu. Und die grundlegenden Probleme vom Start weg haben sie noch gar nicht angefasst.

    Gefällt mir 1
  • Ein paar Gimmiks, 5 Verbesserungen, 20 neue Probleme. Die Devs bleiben ihrer Arbeitsweise treu. Und die grundlegenden Probleme vom Start weg haben sie noch gar nicht angefasst.

    Müssen sie ja auch nicht. Denn die ärgsten Kritiker und Miesmacher sind ja immer noch dabei ^^

    Haha 1
  • Müssen sie ja auch nicht. Denn die ärgsten Kritiker und Miesmacher sind ja immer noch dabei

    Moin,

    naja Kritik ist ja auch durchaus zulässig und gerechtfertigt. Wenn "immer" wieder nach Updates Probleme auftauchen die eigentlich schon mal behoben worden sind lässt das schon Rückschlüsse auf den Quellcode und Qualitätsmanagement der Entwickler zu. Frage mich ob die überhaupt sowas wie automatisierte Softwaretests am Start haben. Und die meisten Leute kritisieren ja auch weil sie das Spiel durchaus zu schätzen wissen und das grundlegende Potential des Spiels erkennen.

    Generelle Miesmacherei wäre noch mal was anderes, kann ich aber bei Mikes Beitrag nicht erkennen.


    Gruß Randle

    Gefällt mir 3
  • Müssen sie ja auch nicht. Denn die ärgsten Kritiker und Miesmacher sind ja immer noch dabei ^^

    Dabei ist relativ. Ich empfehle es nicht mehr weiter und weiter Unterstützung durch DLCs bekommen sie auch weniger. Das kostenpflichtige DLC läßt drauf schließen das wohl die Einnahmen aus dem EA und Spieleverkäufen zu ende gehen.

    Ich "spiele" es auch nicht mehr, sondern schaue nur noch nach jedem Update welche Fehler sind noch da und was haben sie neues verbockt.

    Was mehr ist als 99% der Leute tun die mit mir 2018 Scum gekauft haben, die haben es abgeschrieben. 0.5 hat ein paar wieder drauf gelockt, siehe den Stream von Ipa mit Jörg Sprawe, aber nach dem Stream kam keiner noch mal wieder. Und sind wir ehrlich, die Lachnummer mit der Lache von Jörg war jetzt auch nicht wirklich positive Werbung und symtomatisch für Scum.

    Gefällt mir 1
  • Diskutiere mit! 17 weitere Antworten