SCUM: Release im August in Gefahr?

Aus diesem Grund hat man sich für 3-monatige Roadmaps entschlossen. Ein gutes Beispiel liefert das Winter-Update im Dezember, denn dort hat alles angefangen. Bugs bei den Fortifications, das kürzlich aufgetretene Fenster-Problem und vieles weitere. Diese Probleme wirken sich auf die aktive Entwicklung von SCUM aus. Deshalb kann man momentan davon ausgehen, dass das Release durch die Bugs sich weiter verzögert. Ob die Entwickler schlussendlich SCUM bis zum August fertig bekommen, also die Early-Access-Phase verlassen können, kann man natürlich nicht hunderprozentig sagen.


Das viele was die Entwickler machen kann zu weiteren Bugs und Problemen führen, deshalb macht es auch keinen Sinn, eine größere Roadmap (wie die 1-Jährige) zu veröffentlichen. Eventuell kann es auch ein Release zum August geben, aber mit Abstrichen. Sprich: Vielleicht ohne die Martial Arts oder andere Features, die geplant waren. Ich denke man könnte damit leben, wenn sie die einen Teil der Features implementieren, die sie vor kurzem angekündigt haben und dann diesen Spielstand veröffentlichen.



Abschließend bleibt zu sagen: Gerade die Probleme der letzten Wochen haben bei der Community negative Spuren hinterlassen. Wenn die Entwickler es schaffen, die Bugs zu beheben und die Performance noch weiter zu verbessern sowie weitere Inhalte dem Spiel hinzuzufügen, könnte es bis zum Sommer ein doch sehr anspruchsvolles Survival-Spiel geben. Sobald wir zu dem Release-Termin mehr wissen, erfahrt ihr das natürlich.

    Artikel Diskussions Beiträge 0

    Noch kein Eintrag im Diskussions-Thema