SCUM: Patch 0.6.9.39268 Endlich Fahrräder und ein weiterer POI in den 0er Sektoren

Hallo zusammen, so treffen wir uns wieder! Zeit für ein weiteres Update! Etwas Neues und ein paar Fixes vom Alten.


Fahrräder

Ja, ihr habt immer wieder gefragt "Fahrräder wann?" Nun, Fahrräder jetzt! Haltet eure Trainingsanzüge und Shorts bereit, Helm oder nicht und bereitet euch vor, auf die Straße zu fahren. Achtet nicht auf den Verkehr und schert euch nicht um Regeln und wundert euch, warum jeder euch nun hasst!



Derzeit ist nur ein Fahrrad verfügbar, das alte Classico. Sehr häufig in kroatischen Gebrauchtwagenanzeigen zu finden, ist dieses Fahrrad vielleicht nicht schnell, attraktiv oder robust, aber es bringt dich ans Ziel!



Egal, ob du an der Tour de SCUM teilnehmen oder vor Puppets weglaufen willst, steige einfach auf und trete in die Pedale.


Campingplatz

Ihr habt bereits einige Bilder davon gesehen und jetzt ist er da. Achtung an alle Touristen, die auf der Suche nach einem perfekten und günstigen Platz sind! Der Campingplatz ist jetzt eingerichtet. Ihr könnt jetzt euren Wohnwagen oder euer Zelt aufstellen, euch entspannen, eure Socken und Sandalen anziehen und euch auf den ersten Berg begeben, um euch zu verlaufen und gerettet werden zu müssen. Mit "gerettet" meinen wir, dass ihr von umliegenden Puppets getötet werdet, die wahrscheinlich irgendwann einmal die gleiche Idee hatten.


Der Campingplatz befindet sich im Sektor C0 und wartet auf eure Ankunft.


Neue Items

Wir haben einige neue Gegenstände für euch, speziell für euch hinterhältige Bastarde. Wir fügen einige neue Schalldämpfer für die M82 und die Hunter-Gewehre hinzu!



Fehlerbehebungen

  • Der Fehler, bei dem der Gefangene beim Wechsel des Sitzes herausfiel, wurde behoben.
  • Der Fehler wurde behoben, dass man automatisch zu ADS wechselte, wenn man den Fokusmodus verließ.
  • Der Fehler, bei dem Flaschen nicht despawnten, wurde behoben.
  • Der Fehler wurde behoben, dass Frachtabwürfe und Killbox-Schließfächer manchmal keine Gegenstände spawnten.
  • Der Fehler wurde behoben, bei dem die Munitionskontrolle manchmal nicht die Patronenanzahl anzeigte.
  • Der Fehler wurde behoben, bei dem C1-Verletzungen eine zu lange Stabilisierungszeit hatten.
  • Der Fehler wurde behoben, dass man manchmal nicht 2 Truhen nebeneinander ausgraben konnte.

QoL

  • Wassersammler verlieren nicht mehr an Haltbarkeit, wenn man aus ihnen trinkt
  • Mehr BB-Elemente nehmen nun explosiven Schaden.
  • Verbesserte Third-Person-Kamera auf Fahrzeugen.
  • Die Ausdauerwiederherstellung für einige Aktionen wurde verbessert.
  • Die Benutzeroberfläche des Fotomodus wurde neu gestaltet.
  • Das Minispiel zur Bombenentschärfung skaliert nun korrekt auf Breitbildschirmen.
  • Kochtopfbomben können jetzt mit leeren Töpfen hergestellt werden.
  • Puppets erleiden mehr Fallschaden.
  • Das Herstellen eines Armbrustbolzens mit Metallspitze fügt nun EP zur Überlebensfertigkeit hinzu.
  • Das improvisierte kurze Paddel hat jetzt den richtigen Gewichtswert.
  • Japanische Sprache hinzugefügt.

Admin-Commandos

  • Admins können nun Killbox-Türen öffnen.
  • In benutzerdefinierten Zonen können nun Basen auch auf POI-Gebieten erlaubt werden

Antworten 24

  • super cool, weiter so!

  • Perfekt!

    Bin sehr gespannt, auf das was noch alles kommen wird.

    Weiter so!

    Gefällt mir 1
  • Endlich Fahrräder! :love:

    Gefällt mir 1 Haha 2
  • Ich habe mich ja auch echt auf die Fahrräder gefreut und grundsätzlich auch über jedes neue Feature, aber die Räder sind einfach nur enttäuschend. Sowas hätte ich als Spiele-Entwickler mit diesem Anspruch, wie sie die SCUM-Entwickler normalerweise haben, nicht rausgebracht. Nicht in diesem Zustand!

    Naja .. was soll's. Dass die Jungs enttäuschen können, wissen wir ja schon lange ..

    Verwirrend 1
  • Ich habe mich ja auch echt auf die Fahrräder gefreut und grundsätzlich auch über jedes neue Feature, aber die Räder sind einfach nur enttäuschend. Sowas hätte ich als Spiele-Entwickler mit diesem Anspruch, wie sie die SCUM-Entwickler normalerweise haben, nicht rausgebracht. Nicht in diesem Zustand!

    Naja .. was soll's. Dass die Jungs enttäuschen können, wissen wir ja schon lange ..

    Licht und Klingel ist dran. Geschwindigkeit mit Mausrad und Feststellung ist auch drin. Es ist nur die erste Iteration. Was genau enttäuscht?

    Gefällt mir 1
  • Also mich enttäuscht an den Rädern, dass er sich nicht in die Seite legt. Dass ein Fahrrad dieses Alters mit Rücktritt nicht klickt, wenn man nicht mehr demmelt. Dass der Popo zu hoch ist und nicht auf dem Sattel sitzt. Dass die Bremse zu hart ist. Dass man, wenn man bremst, das Rad viel länger mit blockiertem Hinterrad rutschen müsste, da Rücktritt.

    Dieses Rad fühlt sich leider extrem unfertig an. Aber ich liebe die Achten in den Rädern :love:

    Gefällt mir 1
  • müssen sie halt nochmal nachbessern

  • Dieses Rad fühlt sich leider extrem unfertig an. Aber ich liebe die Achten in den Rädern :love:

    Wird sich wie bei vielen Sachen erst im Laufe der Zeit einpegeln denke ich. Die Achten hat nur das rote Rad. Das blaue ist vorbildlich und hat sogar Licht. ^^

    Gefällt mir 1 Verwirrend 1
  • ich möchte ein Körbchen am Lenker und ne lange Fahne die wackelt =)

    Gefällt mir 1 Haha 1
  • Ein Korb wäre super damit man auch was mitnehmen kann, wie im realen leben

    Gefällt mir 1
  • Diskutiere mit! 14 weitere Antworten