SCUM: Neues Update mit Marinebasis, Ping-Limit und Unreal Engine 4.20

Gamepires hat ein neues Update für das Survival-Spiel SCUM veröffentlicht. Da es in den letzten 2 Wochen kein Update gab, fällt es diese Woche etwas umfangreicher aus. Neben der neuen Marinebasis, dem Platzierungs-System für Shelter und Co. sowie dem Unreal Engine Upgrade auf Version 4.20 erwarten euch verschiedene Balance-Änderungen, die Ping-Sperre sowie zahlreiche Verbesserungen und Optimierungen. Zusätzlich dazu, gab es vor dem Patch-Update ein Easy-Anti-Cheat-Update. Beachtet wie immer: Falls ihr ein Problem mit der Verbindung zu einem Server bekommt, beachtet bitte dass die Aktualisierung der Server, ab dem Zeitpunkt der Patch-Bereitstellung bis zu 60 Minuten dauern kann!


Patch Notes 0.1.18.9572

Ping-Sperre / Ping-Limit:

  • Spieler mit einem Ping über 225 werden automatisch vom Server gekickt. Die Ping-Zahl kann bei Game-Servern von Serveradmins verändert werden.

Blueprint System

Wir freuen uns, unser neues Blueprint-System für die Herstellung von Gegenständen vorstellen zu können, die für den Bau von Befestigungen in der Zukunft verwendet werden. Wir haben auch eine kleine Überarbeitung im Crafting-System für die Blaupausen durchgeführt, hauptsächlich Gegenstände, die benutzt werden.


b5f022902787613e725707f868e00fc3ebe2b893.jpg


Sobald ihr euch entscheidet, wo ihr euren Gegenstand (in diesem Fall ein Shelter) aufbauen wollt, erhaltet ihr eine Vorschau wie diese:


fed88dbe12be1093141b0eb71b0155809714f881.jpg



Wie ihr seht, benötigt ihr für ein Shelter 30 Einheiten Seile. Es gibt unterschiedliche Seilarten, die ihr verwendet könnt. Diese können, abhängig von dem Gegenstand den ihr bauen wollt, über eine kleine Box ausgewählt werden:


581b74481f85ac1a4d2a0cb0f97d5099a9365558.jpg


Ihr könnt diese beliebig kombinieren. 10 Seileinheiten, 5 Drahteinheiten, 5 Einheiten improvisiertes Seil, 3 Fadeneinheiten, 7 Einheiten improvisiertes Pflanzenseil. Alles was zählt ist, das ihr für den Gegenstand insgesamt 30 Einheiten benötigt. Egal, welche davon ihr schlussendlich kombiniert.


Erst einmal kann diese Art der Platzierung innerhalb aller unten aufgeführten Blaupausen genutzt werden. Wenn es gut funktioniert, fügen die Entwickler weitere Typen hinzu.

  • Ihr benötigt nicht sofort alle Materialien zum Erstellen der Baustelle. Ihr könnt einfach nach und nach die benötigten Dinge der Baustelle hinzufügen und euer Bauwerk so fertigstellen.
  • Derzeit ist dieses System für folgende Bauwerke verfügbar:

a5a281e339b436fe771634953af951e94b0b8af8.jpg

  • Ihr könnt die Baustellen mit dem Mausrad drehen
  • Andere Spieler können die Baustellen nicht sehen oder zerstören
  • Die Baustellen leuchten in einem hellen Blau

Airdrops

Erinnert ihr euch an den Dev-Blog rund um die Airdrops? Diese sind jetzt im Spiel verfügbar und werden zufällig auf der ganzen Insel herab regnen!




Alle 30 – 40 Minuten wird es einen Abwurf in einem zufälligen Sektor geben

Auf der Karte werden diese wie folgt dargestellt:


ee0b0f217f63bb310a7b1b4345312514f7f45410.jpg


Was ihr in diesen finden könnt, müsst ihr selbst herausfinden. Die Container zerstören sich nach 20 Minuten von selbst. Game-Server-Admins können zudem festlegen, wie viel Zeit zwischen neuen Abwürfen vergeht.


8e02a346c30f2d58c5e598d5158865cede0f090e.jpg



dbf2a3ea3b6f084331d19d9fb5524ff510700ed9.jpg

Zielfernrohre

In dem Dev-Blog wurde zudem verraten, das es neue Scopes für verschiedene Waffen geben wird. Auch diese wurden mit dem heutigen Update eingefügt. Einige bereits im Spiel implementierte Scopes wurden überarbeitet. Nachfolgend eine Liste:


1. POSP 4x24V - Dieses Zielfernrohr ist nur für die SVD und benötigt keine Montage-Schiene.


f661174410d3fe38d7c14d6a0da27377c78f19cb.jpg



2. ZF39 - Dieses Zielfernrohr ist nur für die Kar98 und benötigt ebenfalls keine Montage-Schiene.


2b07499e80e677dee767871bd779278d591da411.jpg


3. Hunter Scope - Dieses Zielfernrohr ist nur für die Hunter 55. Es benötigt zur Montage keine Schiene.



dbeb8ebf7939fc0dba6796e7b046dd580c606189.jpg


4. P-223 - Dieses Zielfernrohr benötigt eine Montage-Schiene und kann nur an die SVD und die AK47 angebracht werden.


c5a42f0b37043866b64d099647882b4cbde07250.jpg


5. ACOG - Das fünfte Zielfernrohr kann ebenfalls nur in Verbindung mit der AK47 und SVD benutzt werden. Es benötigt eine Montage-Schiene.



4c27fd5ef59ed0dc67e561972232295c47d81d9d.jpg


6. Fernglas – Kann nicht auf einer Waffe befestigt werden und kann überall auf der Insel gefunden werden.


a1be419cc2f1a83b4aae5f3d9283d9b6b7abacce.jpg

Neue Waffe: M16A4

Die neue Waffe M16A4 kann in Militärgebieten und im Untergrund gefunden werden.


8022974aede70d34d0c964173b7959e369202d97.jpg


Die M16A4 verwendet 5.56x45mm Munition:


c8563b5189cf5841a87c56f869a56cde6b8dea22.jpg

Überarbeitung der Rüstung

Neben den oben aufgeführten Neuigkeiten haben die Entwickler von Gamepires außerdem einige Westen und Helme überarbeitet. Es wurden Versionen hinzugefügt, die sich in der Effizienz, wenn sie Schaden aufnehmen unterscheiden. Jedes Geschoss hat eine bestimmte Menge an Energie, wenn es abgefeuert wird. Jede Rüstung hat eine eigene Eigenschaft, wie viel Schaden abgewehrt werden kann.


Denkt daran, dass es keine festgelegte Regel gibt, wie geschützt ihr seid, da die Energie des Projektils in SCUM von vielen Dingen abhängt. Welche Distanz, Wetter, ist es abgeprallt, ist es durch ein Material gegangen, bevor es dich usw.. Hier ist eine Übersicht der Rüstungen sortiert nach Effizienz (maximaler Widerstand).


Name Bild Energie-Widerstand Energie-Widerstand wenn beschädigt (<30 %) Maximaler Widerstand Widerstand bei Nahkampf (scharf) Widerstand bei Nahkampf (stumpf)
Improvisierte stichsichere Weste a1fd1bdf91d88de2ddc637c1d6b359eb2ede9f9e.png 600 300 10,000 50% 20%
Stichsichere Weste 025778f4e946ac9944b9c4408e6111fd94169cf4.png 300 150 20,000 99% 20%
Polizei Einsatzweste 5f083b83f707b2f402a1a4fb83164b2488f97b67.png 600 300 30,000 99% 30%
Polizei taktische Weste 97fb6c7aa5b20b1de1efe4c653ec24ed406a5091.png 1500 750 40,000 99% 40%
Militärische Ballistische Weste 962a99c5f6fa62c3187349ba20575de6058183d1.png 2500 1250 50,000 99% 40%
Harte Ballistische Weste 9bcee547d1f8dd8985ca700d912da3cf305c72d3.png 3500 1750 65,000 99% 60%
Schwere Ballistische Weste bd4b52aea2b9cb3f2f29b17335330e3a3dea4194.png 4500 2250 80,000 99% 70%
Militärhelm ff46fe14b7fbf5b5d5289e5cb6bb894c54032d83.png 600 300 30,000 99% 30%
Einsatzhelm 896fe2bb137ef291c7f214e6776f79ec2d65680e.png 300 150 10,000 50% 20%
2. Weltkriegshelm 0ada34acd6664fa284ca3cba6e3f1f3c1f489882.png 300 150 10,000 50% 20%


Waffen-Energie-Liste

-folgt-


Marinebasis

Hier ist unser neuer kleiner Ort, den ihr besuchen und Spaß haben (nicht wirklich) könnt. Vorläufig könnt ihr nur den Oberflächenteil auschecken, aber keine Sorge, der unterirdische Teil ist fast fertig!


794eb4e0dc68b3e63453e8475f21423c04d0ca3d.jpg

7efd5ccf1969a6628d85759172172e57e2d92a9f.jpg


Die Marinebasis kann im Sektor A1 im unteren Eck gefunden werden:


84b2c5cc73b96bcb210899d96a8fafd583212aa4.jpg

Balance-Änderungen

  • Spieler zu Spieler Schaden mit Nahkampfwaffen, Nahkampf und Wurf doppelt erhöht
  • Rebalancierter Kick für AKS74-U: Der Schlag mit der ersten Kugel ist jetzt schwächer
  • Mündungs-Geschwindigkeit von Kaliber .30 (M1) von 89000 auf 85300 geändert

Änderungen der Lebensqualität

  • Menschlicher Kopf kann jetzt geworfen werden. (Ihr könnt damit Basketball spielen)
  • Lederschuhe umbenannt in Mirdas
  • Die Handwerksliste wurde um 12 Gauge-Hülsen erweitert
  • Der Gefangene kann jetzt beim Schwimmen auf eine Leiter klettern
  • Es ist nun möglich, Objekte mit dem Mausrad zu drehen, wenn ihr sie per Drag & Drop bewegt
  • In Ereignissen wird die SVD jetzt das POSP 4x24V Fernrohr benutzen
  • Waffen-Rendering-Distanz erhöht

Fehlerbehebungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den du vom Damm springen und einen kleinen Teil des Wassers im unteren Teil des Damms treffen und überleben konntest.
  • Fehler behoben, bei dem du durch die Felsen in den Höhlen fallen könntest.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem ein Kornfeld auf B2 keinen Mais spawnte
  • Einige Landschaftsfehler wurden behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den eine Lupe bei der Erstellung einer improvisierten Maske nicht verwendet wurde
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Auto-Walk nicht abgebrochen wurde
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem du getötet wurdest, während du mit dem Scope-Overlay wiederbelebt hast
  • Bewegliche Zielfernrohrschiene von einem Gewehr auf das andere verlagert, während das Zielfernrohr an der Schiene befestigt ist
  • Es wurde ein Doppelklick auf Kleidungsstücke in der Nähe behoben
  • Fehler behoben, der dazu führte, dass ausgeworfene Gegenstände durch Gefangene, die diesen Gegenstand zuvor geworfen hatten, passierten

Unreal Engine 4.20

  • Allgemeine verbesserte Client-Leistung
  • Schnelleres Streaming. (Reduziert Stottern beim Gehen zwischen Sektoren)
  • Verbesserung mit Client-Verlangsamungen (“Memory Leak Bug”)
  • Verbesserte Serverleistung (weniger Verzögerung)

Was jetzt mit den Fahrzeugen und Co. ist, bleibt natürlich offen. Ich rechne fest damit, das diese innerhalb der nächsten Updates kommen werden. Was haltet ihr von dem neuesten Patch? Sind euch Fehler aufgefallen? Oder läuft alles prima?

    Artikel Diskussions Beiträge 0

    Noch kein Eintrag im Diskussions-Thema

    Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

    Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu schreiben.