Sitzplatzwechsel im Fahrzeug

  • Das Problem mit dem Einsteigen könnte man eigendlich ganz einfach lösen in dem man eine Taste programmiert mit der man die Sitze wechseln kann so wie in anderen Games auch. Dann steigt man in einem solchen Fall eben von der Beifahreseite ein und rutscht rüber. Damit ist der Bug zwar nicht behoben aber man hätte ein Workaround. Übrigens ist mir aufgefallen dass das Fahrzeug meistens bei leichten Schrägen anfängt zu rutschen, Also an einem Hügel z.B. Seit dem achte ich immer darauf es auf gerader Fläche abzustellen.

  • Das Problem mit dem Einsteigen könnte man eigendlich ganz einfach lösen in dem man eine Taste programmiert mit der man die Sitze wechseln kann so wie in anderen Games auch. Dann steigt man in einem solchen Fall eben von der Beifahreseite ein und rutscht rüber.

    Man kann zwar real auf den Rücksitzen rumrutschen, aber das wechseln von hinten nach vor, oder vom Beifahrer- auf den Fahrersitz oder zurück, ist, realistisch, nicht möglich. Das schafft vielleicht noch ein 12 jähriger, aber nicht mit der Ausrüstung.

    So gesehen ist das eher ein realistischen Feature das man die Plätze nicht wechseln kann und keine fehlende Funktion bei den Vordersitzen.

    i7-6700k, Asus Z170-A,16GB (2x8) G.Skill RipJaws V DDR4-3200, Gigabyte Aorus GeForce RTX 2080 Ti Xtreme, Acer X34 Predator 34" 3440*1440, Intel HD 530, 24" Samsung SMS 24A 450 24" 1920 x 1200, Samsung 850 EVO 500 GB, Samsung 870 EVO 1TB, Be Quiet Dark Power Pro 11 650W, Fractal Define R4, Logitech G910, G502 und F310, Smart-UPS 750 FW, Win 10 64

    • Offizieller Beitrag

    Man kann zwar real auf den Rücksitzen rumrutschen, aber das wechseln von hinten nach vor, oder vom Beifahrer- auf den Fahrersitz oder zurück, ist, realistisch, nicht möglich. Das schafft vielleicht noch ein 12 jähriger, aber nicht mit der Ausrüstung.

    So gesehen ist das eher ein realistischen Feature das man die Plätze nicht wechseln kann und keine fehlende Funktion bei den Vordersitzen.

    Da ich es real auch regelmäßig mache: Der Wechsel Fahrer/Beifahrer ist auch bepackt gut machbar bei den Fahrzeuggrößen. Meiner ist sogar noch etwas kleiner als der Ranger. Vorausgesetzt, man ist allein vorn und sitzt da nicht mit Wanderrucksack. Bei einem Pkw sieht das natürlich anders aus - das schafft man über 160 mit fetten Klamotten nicht mehr ohne Zerrung.

  • Von hinten nach von geht auch beim Pick-Up oder SUV nicht, das sind nur ein paar cm zwischen den Sitzen. Und inzwischen bei den meisten auch eine sehr hohe Mittelkonsole, mit Fächern und Getränkehaltern. Da ist schwer rüber zu kommen. Mit ballistischer Schutzweste und ähnlicher Ausrüstung schon gar nicht.

    Ich hoffe ja eh das sie mit dem Wolfswagen auch das Inventar der bisherigen Fahrzeuge ändern, so das man bei Autos und Trecker den Rucksack vorher ablegen muß und der auch Platz im Inventar belegt. Eigentlich gehört das ganze Inventarsystem renoviert. Das ein Benzinkanister im Rucksack wenige Platz weg nimmt, ist das ein Bug ?

    Man kann auch den Inhalt eines Benzinkanisters in 20 große Limoflaschen füllen, die dann nur 2/3 des Platzes des Benzinkanisters belegen.

    i7-6700k, Asus Z170-A,16GB (2x8) G.Skill RipJaws V DDR4-3200, Gigabyte Aorus GeForce RTX 2080 Ti Xtreme, Acer X34 Predator 34" 3440*1440, Intel HD 530, 24" Samsung SMS 24A 450 24" 1920 x 1200, Samsung 850 EVO 500 GB, Samsung 870 EVO 1TB, Be Quiet Dark Power Pro 11 650W, Fractal Define R4, Logitech G910, G502 und F310, Smart-UPS 750 FW, Win 10 64

    • Offizieller Beitrag

    Hinten nach vorn war bisher nicht im Gespräch. Da stimme ich dir zu - das macht keinen Sinn und geht meist nicht. Die Rucksäcke brauchen im Zusammenhang mit den Fahrzeugen dringend eine Überarbeitung. Wenn es noch keine Animation dazu gibt, sollte mindestens der Rucksack ins Inventar des Fahrzeuges gelegt werden, bevor man einsteigen kann. Analog bei den Quads/Bikes - da muss er beim fahren sichtbar bleiben und der Sozius entfällt, wenn der Fahrer einen Rucksack trägt.

    Ob sie die Kanister-Geschichte noch mal ausbalancieren, weiß ich nicht. Hängt wahrscheinlich ein bisschen vom Leidensdruck der Spieler ab. Gibt viele, die das eher gut finden oder sich zumindest nicht daran stören. Das Inventar an sich soll ja noch mal eine Überarbeitung bekommen. Die hatten sie damals nach der Tetris-Arie erst mal auf Eis gelegt.

  • Dieses Thema enthält 8 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer SCUM Community teil!