SCUM Gameserver günstig bei PingPerfect mieten

Gefällte Bäume und Büsche

  • Moin Freunde,


    wäre es möglich ein System vorzuschlagen, ähnlich wie bei 7 Days to die?

    Dort sind Bäume die gefällt werden permanent weg.

    Im Austausch für einen gefällten Baum erhält man einen Setzling. Diesen kann man dann neu einpflanzen und ein neuer Baum wächst heran.


    Würde ich sehr begrüßen, es ist schon etwas nervig die Bäume und Büsche in direkter Umgebung um die eigene Base in jeder Session fällen/zerteilen zu müssen.



    Gruß

    SickMyDuck

    Hardware:

    ASUS ROG Crosshair VIII Dark Hero - Ryzen 9 5900X - 32GB G.Skill Trrident-Z Royal Gold DDR4-3600 CL14 - KFA2 RTX 3090 HoF

    m.2 2TB Samsung 980 Pro (Games) - m.2 500GB Samsung 980 Pro (Windows) - SATA 2x 4TB Samsung 860 Pro (Daten)


    Custom Hardline Watercooling:

    2x 360x35mm Radiator - EK Quantum Reflection Distroplate Fractal ATX - 16/12mm Hardline Tubing - BeQuiet Silentwings 3 Fans

  • An für sich finde ich das eine gute Idee, aber in anbetracht der bereits vorliegenden Performanceprobleme habe ich da so meine Bedenken das sich das eventuell negativ auf die Performance auswirken könnte. Alternativ könnte man für Serveradmins eine Option hinterlegen in der skalierbar ist wie lange es dauert bis ein gefällter Baum respawnt. Entweder schon beim nächsten Serverrestart, oder erst beim Serverrestart in x Tagen. x = (1 bis 365). Wäre somit ein weiterer Schritt bei der temporär/dauerhaften Landschaftsgestaltung.

  • An für sich finde ich das eine gute Idee, aber in anbetracht der bereits vorliegenden Performanceprobleme habe ich da so meine Bedenken das sich das eventuell negativ auf die Performance auswirken könnte. Alternativ könnte man für Serveradmins eine Option hinterlegen in der skalierbar ist wie lange es dauert bis ein gefällter Baum respawnt. Entweder schon beim nächsten Serverrestart, oder erst beim Serverrestart in x Tagen. x = (1 bis 365). Wäre somit ein weiterer Schritt bei der temporär/dauerhaften Landschaftsgestaltung.

    Im Grunde sollte die Serverlast doch gleich bleiben, vielleicht sogar sinken.


    Sagen wir mal du fällst einen Baum und erhältst für den gefällten Baum einen Setzling. Dann tauschst du ja im Grunde 1 zu 1. Wenn du ihn nicht setzt hat der Server sogar weniger zu berechnen. Oder jeder zweite Baum ergibt einen Setzling. Zufällig, mal bekommt man einen, mal nicht.


    Sollte definitiv ohne Einbußen umsetzbar sein.

    Hardware:

    ASUS ROG Crosshair VIII Dark Hero - Ryzen 9 5900X - 32GB G.Skill Trrident-Z Royal Gold DDR4-3600 CL14 - KFA2 RTX 3090 HoF

    m.2 2TB Samsung 980 Pro (Games) - m.2 500GB Samsung 980 Pro (Windows) - SATA 2x 4TB Samsung 860 Pro (Daten)


    Custom Hardline Watercooling:

    2x 360x35mm Radiator - EK Quantum Reflection Distroplate Fractal ATX - 16/12mm Hardline Tubing - BeQuiet Silentwings 3 Fans

    • Offizieller Beitrag

    Im Grunde sollte die Serverlast doch gleich bleiben, vielleicht sogar sinken.


    Sagen wir mal du fällst einen Baum und erhältst für den gefällten Baum einen Setzling. Dann tauschst du ja im Grunde 1 zu 1. Wenn du ihn nicht setzt hat der Server sogar weniger zu berechnen. Oder jeder zweite Baum ergibt einen Setzling. Zufällig, mal bekommt man einen, mal nicht.


    Sollte definitiv ohne Einbußen umsetzbar sein.

    Da bin ich mir gar nicht so sicher - wenn ich richtig liege, nutzen die Devs das UE Foliage-Tool für die Vegetation. Ob da einzelnen Objekten ein Status zugewiesen wird/werden kann, würde ich erst mal bezweifeln. Aber vielleicht irre ich mich auch.

  • Die Bäume sind ja auch schon "halb" wieder da wenn man nur länger weg war oder vorm Serverneustart sich wieder einwählt, weil man z.B. rausgeflogen ist.

    Dann stehen die Bäume da wieder rum, aber man kann sie nicht fällen. Dafür aber durchfahren.

    Ob das weniger Serverlast erzeugt als ganz weg und neupflanzen ?

    Im Grund auch nur eine der viele Baustellen die nochmal neu gemacht werden müssen.

    i7-6700k, Asus Z170-A,16GB (2x8) G.Skill RipJaws V DDR4-3200, Gigabyte Aorus GeForce RTX 2080 Ti Xtreme, Acer X34 Predator 34" 3440*1440, Intel HD 530, 24" Samsung SMS 24A 450 24" 1920 x 1200, Samsung 850 EVO 500 GB, Samsung 870 EVO 1TB, Be Quiet Dark Power Pro 11 650W, Fractal Define R4, Logitech G910, G502 und F310, Smart-UPS 750 FW, Win 10 64

  • Dieses Thema enthält 23 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer SCUM Community teil!