SCUM Gameserver günstig bei Nitrado mieten

Guide: Alte Spielstände im Singleplayer von SCUM laden

  • Gestern um 20:45 stand ich im Singleplayer in einem Bunker in Scum, mein Inventar war voller gutem Loot, alles war bestens, und ich loggte aus.

    Gestern um 21:36 hatte mich ein riesiger Mech gekillt, und mein ganzes Zeug war weg. Nicht so schön.


    Heute habe ich den Spielstand von 20:45 wiederhergestellt. In diesem Guide wird genau beschrieben, wie ich das gemacht habe.


    Als erstes habe ich auf der Festplatte, auf der Scum installiert ist, eine Dateisuche gestartet. Ich habe nach allen Dateien gesucht, die gestern auf dieser Festplatte verändert wurden.

    Dabei stieß ich auf folgenden Ordner:

    C:\Users\Rumpelstilzchen\AppData\Local\SCUM\Saved\SaveFiles


    Dieser Ordner ist versteckt. In einer normalen Ordneranzeige ist er nicht zu sehen. Nur durch die Suche wurde er aufgedeckt. (Ich habe übrigens noch Windows 7, keine Ahnung, wie das auf anderen Systemen geht.)


    In diesem Ordner fand ich sehr viele Dateien:

    Diese ganzen Dateien sind die Spielstände, die Scum im Singleplayer anlegt. Die Datei Scum.db ist der aktuelle Spielstand. Die ganzen DB-Backup-Dateien sind alte Spielstände, die Scum aus Sicherheitsgründen wohl noch aufbewahrt. Man kann jetzt einen beliebigen alten Spielstand wieder hervorzaubern, indem man das aktuelle SCUM.db löscht und den alten Spielstand anschließend in SCUM.db umbenennt.


    Vielleicht hilft es ja einem von euch.

    Einmal editiert, zuletzt von Garonthil ()

  • Grüße, mein Fahrzeug war verschwunden daher wollt ich deinen Tip hier einfach mal ausprobieren mußte es allerdings anders machen als du es hier beschreibst: zuerst hieß die Datei bei mir einfach nur SCUM und nicht wie bei dir SCUM.db (db-wal und db-shm waren aber auch so vorhanden wie bei dir) hab es dann so versucht wie du es beschreibt Aktuell löschen und alt umbenennen was bei mir allerdings dazu führte das mein Char garnicht mehr existierte. Ich konnte die Sache bei mir jetzt lösen indem ich bei der SCUM-Datei über Eigenschaften einfach ne Vorgängerversion wiederhergestellt habe, die -shm und -wal Dateien hatte ich vorsichthalber mit der alten Backup-Datei die ich haben wollte ersetzt. Das hat mich 6 Stunden Spielzeit und natürlich auch den Loot in dieser Zeit gekostet aber ich hab mein Fahrzeug wieder :D

    Und denkt dran Leute macht immer Sicherheitskopien von den Dateien an denen ihr rumspielen wollt ;)

  • Grüße, mein Fahrzeug war verschwunden daher wollt ich deinen Tip hier einfach mal ausprobieren mußte es allerdings anders machen als du es hier beschreibst: zuerst hieß die Datei bei mir einfach nur SCUM und nicht wie bei dir SCUM.db (db-wal und db-shm waren aber auch so vorhanden wie bei dir) hab es dann so versucht wie du es beschreibt Aktuell löschen und alt umbenennen was bei mir allerdings dazu führte das mein Char garnicht mehr existierte. Ich konnte die Sache bei mir jetzt lösen indem ich bei der SCUM-Datei über Eigenschaften einfach ne Vorgängerversion wiederhergestellt habe, die -shm und -wal Dateien hatte ich vorsichthalber mit der alten Backup-Datei die ich haben wollte ersetzt. Das hat mich 6 Stunden Spielzeit und natürlich auch den Loot in dieser Zeit gekostet aber ich hab mein Fahrzeug wieder :D

    Und denkt dran Leute macht immer Sicherheitskopien von den Dateien an denen ihr rumspielen wollt ;)

    Ich vermute mal, dass dein System so eingestellt ist, dass die Datei-Endungen ausgeblendet werden und nur der Name angezeigt wird. Wenn du die Datei dann Scum.db nennst, heißt sie effektiv Scum.db.db und funktioniert nicht mehr.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer SCUM Community teil!