SCUM: Freitags-Patch bringt Base Building, Frauen und mehr

Bunny, einer der Entwickler von SCUM hat vor wenigen Stunden eine Bestätigung der Inhalte, die mit dem nächsten Freitags-Patch kommen sollen, in den Steam Diskussionen raus gehauen. Laut den neuesten Informationen wird es am Freitag die weiblichen Charaktere, das überarbeitete Inventar-System und die erste Phase des Base Buildings geben. Zusätzlich dazu, sind die ersten Tutorial-Missionen geplant, die dem Spieler den Umgang mit SCUM und den Übergang in die spätere Spielwelt vereinfachen sollen. Demnach wird es grundlegende Missionen und Tutorials geben, wie Bunny berichtet. YouTuber RayKit hat dazu ein passendes Video vor Kurzem veröffentlicht:



In diesem Video spricht er kurz die bisher von der Community meist gewünschten Features an und erklärt, was uns möglicherweise erwarten könnte. Die Entwickler haben daraufhin eine kleine Notiz auf Twitter hinterlassen, die die oben genannten Inhalte nochmals bestätigten sollten:

Es bleibt also spannend, was am Freitag folgt. Am Mittwoch steht erst einmal wie gewohnt ein Developer Showcase mit Marketing Managerin Tena an. Ob heute im Laufe des Nachmittags noch was von den Entwicklern kommt, ist noch unklar. Auch, ob der vor wenigen Tagen vorgestellte Haarwuchs schon am Freitag dabei ist. Wir werden es sehen, wenn es soweit ist. Natürlich halten wir euch da auf dem Laufenden und informieren, wenn es etwas Neues gibt.


Wie immer seid ihr herzlich eingeladen, eure Meinung zu dieser Neuigkeit hier als Kommentar zu hinterlassen. Wir sind ganz gespannt auf eure Meinung zu dieser Thematik!

    Artikel Diskussions Beiträge 10