[Short News]: Optimierungen für SCUM in kommenden Patches

Diese Nachricht ist nicht mehr neu. Bereits in den letzten Wochen wurde mehrfach auf Steam angekündigt, das es bald Verbesserungen der Server - und Client-Leistung geben soll. Heute hat Bunny es nochmal bestätigt und dran gehängt, dass dies sogar bald schon der Fall sein könnte. Neben größeren Optimierungen am Survival-Spiel arbeiten die Entwickler auch an der Möglichkeit, bald Kompasse nutzen zu können. Auch HUD-Upgrades sollen kommen. Das SCUM Team verfolgt also weiter seinen Plan, das Spiel stetig zu verbessern und es mit neuen Inhalten, die schon öfter in der Community gewünscht wurden, zu bestücken.


Hier der Beitrag von Bunny im Zitat:

Danke, dass du die Informationen mit uns teilst! Zukünftige Patches sollten zu einer drastischen Steigerung der Server- und Player-Client-Leistung führen. Optimierung ist im Moment unsere oberste Priorität und interne Tests, die wir kürzlich durchgeführt haben, zeigen etwas Raum für Optimismus (wir haben es tatsächlich geschafft, eine Einzelspieler-ähnliche Leistung auf einem vollen Server zu haben). Hoffentlich wird das die Probleme lösen, obwohl ich deine Nachricht für alle Fälle an die Verantwortlichen weitergeleitet habe. Nochmals vielen Dank für das Feedback und die Vorschläge!

Man kann es nur hoffen, dass die Entwickler auch ihre Pläne und Ideen hierzu fehlerlos umsetzen können. Gut möglich ist auch, dass dieses Optimierungs-Update bereits auch die etwas neuere Unreal Engine 4.22.3 beinhaltet. Das ist aber nur eine Spekulation unsererseits. Wir verfolgen das die Tage weiter und geben euch Bescheid, wenn es da etwas Neues gibt.

    Artikel Diskussions Beiträge 0

    Noch kein Eintrag im Diskussions-Thema