SCUM: Hotfix 0.1.24.11379 behebt weitere Probleme

Wie bereits im Vorfeld schon angekündigt, haben die Entwickler von SCUM heute den Hotfix 0.1.24.11379 auf Steam veröffentlicht. Die Patch Notes fallen etwas kürzer aus, dennoch sollten interessante Probleme mit dem heutigen Patch Geschichte sein und das Spielerlebnis im Survival-Spiel SCUM verbessern. Es wurden unter anderem Probleme, die mit den Fahrzeugen aber auch innerhalb der Events oder im Inventar aufgetreten sind, behoben.


A Wild Hotfix Appeared! 0.1.24.11379: https://steamcommunity.com/gid…etail/1750114273484291173


Patch Notes:

  • Fehler behoben, durch den es möglich war, Kisten durch Türen und Wände zu ziehen.
  • Ausschnittsverhinderung für Third Person hinzugefügt. Sollte Probleme mit dem Anzeigen von Gegenstände, die sich z.B. in einem mehrstöckigen Gebäude befinden, beheben. Diese wurden durch einen Glitch anderen Spielern angezeigt.
  • Fehler behoben, durch den Wunden im Event-Modus nicht geheilt wurden.
  • Fehler behoben, durch den Wunden nicht richtig (auch bei mehrfachen Versuch) geheilt wurden, wenn man einen Gegenstand in der Hand hielt.
  • Fehler behoben, durch den der FoV-Multiplikator fehlerhaft war, wenn eine Waffe in einen Holster gesteckt wurde.
  • Fehler behoben, durch den Gegenstände in der Nähe eines Fensters nicht in der Nähe gezogen und angezeigt werden konnten.
  • Fehler behoben, durch den beim Durchfahren eines Fahrzeugs neben einer dünnen Mauer manchmal ein Durchschneiden stattfand.
  • Fehler behoben: Scoping-Overlay blieb durch Events hängen.
  • Fehler behoben, durch den man Waffen von anderen Spielern durch das Fahrzeug sehen konnte.
  • Fehler behoben: "Geister"-Rucksäcke nach Einstieg in Fahrzeugen.
  • Problem behoben, durch das man auch nach einem Respawn nass war.
  • Fehler behoben: Gegenstände konnte nicht per Drop & Drag verschoben werden, nachdem sie eine Zeit abgespeichert waren.
  • Fehler behoben: Fahrzeuge können nun auch wenn sie auf dem Kopf stehen, verlassen werden.
  • Fehler behoben: Cargodrops steckten in Bäumen, Häusern und anderen Orten fest, die für Spieler nicht erreichbar waren.
  • Kleine Serveroptimierungen hinzugefügt.

    Artikel Diskussions Beiträge 0

    Noch kein Eintrag im Diskussions-Thema