Neue Partnerschaft mit SCUM Servern: Ground Zero und die alten Säcke

Wir sind ständig dabei, unsere Reichweite in der deutschen SCUM Community zu erweitern. Aus diesem Grund dürfen wir euch heute mitteilen, dass die SCUM Server "Ground Zero" und "die alten Säcke" ab sofort zu dem Kreis der SCUM Server Partnerschaften dazu gehören. Wir haben in den letzten Tagen die Aktivitäten dort geprüft und sind zum Entschluss gekommen, diese Server mit aufzunehmen. Ihr findet sie künftig unter den empfohlenen SCUM Servern wieder.


Wenn euer Server auch gerne eine Partnerschaft mit uns eingehen möchte, findet ihr dazu hier die notwendigen Informationen sowie Regeln.


Weitere Informationen zu den beiden SCUM Servern gibt es hier:


SCUM Server: Ground Zero

Betreiber "Acheron" beschreibt diesen Server wie folgt:
"Ground Zero ist das Projekt unseres Teams, bestehend aus Stammspielern seit mehr oder weniger Relase von SCUM, mit dem Ziel fortlaufenden, andauernden PVPs auf dem Server, als auch der Möglichkeit sich ohne Hadern aufbauen zu können. Der Server selbst besteht in dieser Form seit dem 1.1.21. Hauptfokus besteht zwar auf PVP, der Server bietet allerdings auch kleinere PVE-Zonen. Der Loot ist auf das aktuell maximale eingestellt, es gibt 2 Sentries auf dem Server, welche sich also hier und da an einem POI zeigen können. Wir bieten 80 slots und sind zur Steigerung der Performance auf ein dedizierte Hardware umgezogen. Für die übrigen Befindlichkeiten bieten wir einen Bot-Shop an, welcher vor allem ebenfalls im PVP unterstützen soll. Puppets, Tiere, spawnende Fahrzeuge und Boote gibt es alles im wechselnden Maß. In regelmäßigen Abständen bieten wir Admin-geleitete PVE wie auch PVP - Events an. Auch wenn das SCUM-Leben sich für Einsteiger manchmal Gnadenlos zeigt, insbesondere auf PVP-Servern, stehen wir auch Neulingen gerne mit Tipps und Unterstützung zur Seite.

Bei weiteren Fragen wendet euch gerne im Discord an uns!"

Thema: Servervorstellung "Ground Zero"

Discord: Discord


SCUM Server: Die alten Säcke

Betreiber "scumsaecke.de" beschreibt diesen Server wie folgt:


"Die Alten Säcke sind ein bunt zusammen gewürfelter Haufen von PvE Survival Spielern. Uns alle verbindet seit knapp 2 Jahren eine Leidenschaft – das wundervolle Spiel „SCUM“.


Vor langer Zeit von lieben und sehr geduldigen Menschen ins Leben gerufen, immer wieder Höhen und Tiefen meisternd, sind die „alten Säcke“ mittlerweile zur größten deutschsprachigen PvE-Scum-Community herangewachsen. Von 20 – 70 Jahren ist so ziemlich jedes Alter unter den derzeit knapp 700 Mitgliedern vertreten. Niemand muss alleine spielen – wer möchte, kann jederzeit in einen der gut besuchten DC-Channels kommen und mit uns reden und spielen. Und für die DC Muffel der TS-Generation gibt es seit neuestem auch einen TS³-Server.


Events finden natürlich statt. Größere, kleinere und die coolen Dauerevents. Beispielsweise das „Wer hat den größten... Fisch!“ Da werden wöchentlich von vorher gewählten Fischarten die größten Fänge verglichen und der Gewinner erhält brauchbare Goodies. Unsere kreativen Eventmanager und auch die Spieler lassen sich ständig neue Sachen einfallen.


Als Gemeinschaft betreiben wir einen dedizierten (Hetzner) PvE GameServer mit 64 Slots, wo wir uns täglich ab nachmittags treffen, zum gemeinsamen Chillen, Bauen oder Kämpfen. In der EventBase finden regelmäßig „Partys“ mit div. sportlichen Betätigungen statt, ua. Boxen, DEX-Jump, Axtwerfen, uvm. Für unsere Spieler sind bis zu 2.000 Zombies gleichzeitig auf der Insel, die versuchen uns das tägliche Leben schwer zu machen. Wir „leisten“ uns mehrere Fahrzeuge pro Mitglied und haben bis 400 Fahrzeuge für neue Spieler auf der Map, zur freien Verfügung.


Gern möchten wir dieses schöne Spiel auch mit Dir erleben und entdecken – wenn Du magst, findest du den GameServer unter 5.9.145.239 (Direktverbindung ohne Port) und viele weitere Informationen unter https://www.scumsaecke.de


Verleihe unserer Gemeinschaft Deinen Touch und bringe Dich ein. Wir freuen uns auf Dich.

Säcke. ONE"


Thema: Servervorstellung "Die alten Säcke"

Discord: Discord