SCUM: Dev Showcase #1 - 2D Artistin Ivona

Wie gewohnt gibt es von uns eine freie Übersetzung des originalen Artikels von Tena auf Steam:


Hey ihr Lieben!

Ich hatte diese Idee schon vor eine Weile und wollte sie unbedingt ausprobieren, also lasst es mich mit euch teilen und sehen, wie es auf euch wirkt. Ihr erinnert euch vielleicht an die 3-Monats-Roadmap, in der ich mit den Entwicklern gesprochen habe, um zu sehen, woran sie arbeiten. Nun, wir müssen tiefer gehen. Ich möchte jeden unserer Entwickler wöchentlich vorstellen und mit ihnen darüber sprechen, woran sie gerade arbeiten.


Wir beginnen mit Ivona, unserer einzigen 2D / Konzeptkünstlerin, denn sie ist die Einzige, mit der ich so kurzfristig sprechen konnte. Übrigens, für das bestmögliche Erlebnis solltet ihr euch diesen Lied anhören, während in den Beitrag lest. Dies ist ihr Titellied und wenn Ivona Zugriff zu einem Computer hat, spielt sie dieses Lied - egal ob Sie es mögen oder nicht. Es ist also am besten, es einfach zu umarmen.



Hier ist sie, die Kunstmutter, die Königin komischer Tänze, und ein Slenderman-Imitator.


Ivona ist seit etwa 6 Monaten bei Gamepires. Eine lustige Tatsache ist, dass sie ihren Abschluss gemacht hat und zwei Tage später hier eingestellt wurde. Sie war so gut. Wir hatten keinen echten 2D-Künstler vor ihr und der größte Teil der Kunst, die wir zuvor brauchten, wurde von Pong unserem Creative Director erledigt. Deshalb hat sie all die Arbeiten übernommen, damit er sich auf seine eigentlichen Aufgaben konzentrieren kann.


Bis jetzt hat sie ein paar coole Sachen gemacht. Angefangen von Tattoos, den ersten Steam-Sammelkarten, Visual für unsere Stände auf Aufstellungen, erste Konzeptzeichnungen usw. Sie hat vor kurzem angefangen, sich mehr mit der Kunst zu beschäftigen. Ihr habt vielleicht einige Entwürfe der NPCs gesehen, die wir in einem unserer vorherigen Posts veröffentlicht haben. Daher könnt ihr also ohne weiteres die aktualisierten Versionen sowie einige Kommentare der Künstlerin unten sehen.



Ivona: Dies sind einige mögliche Variationen von TEC1-Arbeiteruniformen.

Ich wollte sie einfach, aber erkennbar halten und versuchte, die Farben und Formen zu finden, die die Funktion über der Form hervorheben.

Sie sind Arbeiter, also macht es nur Sinn.



Ivona: Dies sind die TEC1-Wissenschaftler, bei denen jede Farbe eine bestimmte Station darstellt. Ich wollte, dass sie futuristisch und wissenschaftlich aussehen, aber dennoch an die vergangenen Modetrends erinnern.



Ivona: Dies sind die männlichen Manager / weißen Kragen. Das Konzept, das ich hier wollte, ist Eitelkeit. Diese Leute sind sehr eitel und für sie ist Image alles, also habe ich versucht, dies durch ihre Kleidung zu vermitteln, die zu demselben Zweck sehr modisch ist.



Ivona: Die männlichen Führungskräfte sind alle sehr auffällig gekleidet. Wenn ihr genau hinseht, werdet ihr die goldenen Details, teuren Uhren und schönen Schuhe bemerken. Offensichtlich ist die Stimmung hier Geld.



Ivona kicherte gerade bei diesem Bild, also erzähle ich euch davon. Die TEC1-Sicherheitsausrüstungen für niedrige Sicherheitsstufen waren offensichtlich von Ivonas Durst nach Uniformen inspiriert. Sie kann nicht einmal im selben Raum mit jemandem sein, der eine Uniform trägt, ohne zu kichern, rot zu werden und Sexwitze zu machen. Ob Militäruniformen, Unruhen der Polizei oder sogar Sicherheitsuniformen in Clubs, der Durst ist echt und unstillbar.



Ivona: Ich habe eine Menge Iterationen für diese Anzüge durchgeführt, von denen ihr einige auf SCUMs Twitter (@scumgame) sehen könnt. Diese beiden machten den finalen Schnitt, zusammen mit einigen anderen, und ich wollte sie zeigen, weil ich einen fortgeschritteneren Look anstrebe als die üblichen Anzüge von irl. Deshalb haben sie diese kleinen Geräte und Ausrüstung.



Ivona: Ich kann noch nicht darüber sprechen, also lass ich es hier als Teaser und lasse euch raten, was es ist.


Ich hoffe, euch hat die Idee gefallen, wenn nicht, ist das auch in Ordnung. Wir haben einen weiteren Beitrag, der bis Freitag veröffentlicht wird. Nächste Woche gibt es eine neue Vorstellung, in der ihr Dini seine Salate und Autophysik kennenlernen werdet.


Liebe euch alle und bis bald!

    Artikel Diskussions Beiträge 0

    Noch kein Eintrag im Diskussions-Thema