SCUM: Dev Showcase #3 erschienen. Heute: Gabriel (3D Artist)

Hier Tenas original-Beitrag auf steam in gewohnt freier Übersetzung:


Hallo alle miteinander!


Willkommen in unserem wöchentlichen Developer Showcase! Sie haben bereits einen 2D-Künstler und einen Programmierer kennengelernt. Diesmal treffen Sie einen 3D-Künstler - Gabriel!


Gabriel ist ein Junior und ist noch nicht lange bei uns. Bevor er zu uns kam, war er für eine Weile freiberuflich tätig. Er machte sich an Programmierarbeiten und arbeitete an einigen Indie-Projekten. Sein Hauptfachwissen waren Gebäude und Architektur. Daher machte es Sinn, ihn mit der Schaffung einer Reihe von städtischen Ressourcen für die aufstrebenden Städte zu beauftragen.

Links: Gabriel baut kein Gebäude. Rechts: Gabriel baut ein Gebäude.


Wir sprachen ein bisschen über seinen Prozess und wie er alle Assets von Grund auf neu erstellt (offensichtlich tun das alle unsere Künstler, die gedacht hätten). Er sagt, dass er seine Inspiration bei Google Maps findet - er findet zufällige kroatische Straßen und Gebäude in Street View und verwendet diese, um seine Modelle realistisch aussehen zu lassen. Die meisten Gebäude, die Sie unten sehen können, befinden sich in der kroatischen Stadt Osijek. Ich habe gefragt, ob er da eine Familie oder etwas hat. Er sagte, er mochte die Gebäude einfach. Das macht Sinn, Osijek ist eine wunderschöne Stadt.


Wenn Sie aus Osijek sind und die erste Person sind, die mir mit der genauen Adresse dieses Gebäudes eine PM schickt, schicke ich Ihnen ein SCUM T-Shirt. LOS!


Ich fragte ihn, ob er die städtischen Anlagen verstärkt und wie das mit den hohen städtischen Gebäuden funktionieren würde. Dabei fand ich etwas wirklich Cooles heraus. Offensichtlich können Sie das gesamte oberste Stockwerk befestigen. Das wird auch in den Wolkenkratzern funktionieren, die er auf seiner Aufgabenliste für die nächsten Wochen.Wir haben noch keine Visuals davon, aber Sie werden sie in einem unserer Work-In-Progress-Posts sehen, sobald sie fertig sind. In der Zwischenzeit werfen Sie einen Blick auf andere städtische Anlagen, an denen er arbeitet.


Er zeigte mir auch diesen coolen Bunker aus dem 2. Weltkrieg, an dem er zusammen mit dieser ausgefallenen Kanone arbeitet. Erinnern Sie sich an diese neuen Inseln und wie tragisch leer sie sind? Nun, wir werden sie wieder füllen und dies wird eine der Stärken sein. Wir werden Ihnen weder die Rolle noch den Kontext erklären, aber Sie werden es sowieso früh genug selbst herausfinden können!



Der heutige Beitrag war kurz, aber ich hoffe, er war auch süß. Josip wird am Freitag wieder mit Ihnen sprechen, wenn Sie die dritte Seite unseres SCUM-Comics sehen. Ich sehe Sie am Mittwoch wieder für einen brandneuen Developer Showcase. Wenn es einen bestimmten Entwickler gibt, über den Sie als Nächstes lesen möchten, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren mit.


Tena

    Artikel Diskussions Beiträge 0

    Noch kein Eintrag im Diskussions-Thema