SCUM Gameserver günstig bei PingPerfect mieten

Effekte beim neuen Metabolismus

    • Offizieller Beitrag

    Der neue Stoffwechsel wird visuelle und akustische Indikatoren für den Gesundheitszustand Deines Charakters einführen, damit Du nicht wie ein kopfloses Huhn herum läufst und nicht weißt, was los ist.

    Hier ist der (beschleunigte) Effekt der Unterkühlung, der nach und nach an den Rändern des Bildschirms erscheinen wird..


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Tomislav weiter dazu:

    seufz. Ich weiß, es ist nicht realistisch, aber denke darüber nach, wenn Dir kalt ist, würdest Du es bemerken. Und deine Leistung würde auch leiden (und das wird sie), wir können Textnachrichten wie in Spiele aus den 80ern verwenden, aber warum nicht offen bleiben und moderne Spielstandards akzeptieren?

    Es ist nur ein Spiel, Leute.

  • das sieht ja schon nicht schlecht aus.

    aber was kommt wohl bei Überhitzung, Flammen am Bildschirmrand? ^^

    oder bei Müdigkeit, wird der Bildschirmrand immer dunkler?

    wenn man Fieber hat (Schüttelfrost) wackelt der Bildschirm.


    ja, ich stelle es mir schon lustig vor. :S

    Es Grüßt Niemand!:saint:

  • Ich finde es schwierig solche Symptome grafisch so dar zustellen. Wirkt immer so gekünstelt weil real die Auswirkungen anders sind. Und schlecht umsetzbar. Wie mache ich Kopfschmerzen optisch sichtbar ? Wenn man krank ist muß man auch die Symptome lesen und bewerten und bekommt nicht per HUd eingeblendet was man hat.

    Das ist doch schon wieder ein Versuch etwas einzuführen ohne die Schießbudenspieler mit realer Komplexität zu verärgern. Survival lighjt.

    i7-6700k, Asus Z170-A,16GB (2x8) G.Skill RipJaws V DDR4-3200, Gigabyte Aorus GeForce RTX 2080 Ti Xtreme, Acer X34 Predator 34" 3440*1440, Intel HD 530, 24" Samsung SMS 24A 450 24" 1920 x 1200, Samsung 850 EVO 500 GB, Samsung 870 EVO 1TB, Be Quiet Dark Power Pro 11 650W, Fractal Define R4, Logitech G910, G502 und F310, Smart-UPS 750 FW, Win 10 64

  • Ich finde es schwierig solche Symptome grafisch so dar zustellen. Wirkt immer so gekünstelt weil real die Auswirkungen anders sind. Und schlecht umsetzbar. Wie mache ich Kopfschmerzen optisch sichtbar ? Wenn man krank ist muß man auch die Symptome lesen und bewerten und bekommt nicht per HUd eingeblendet was man hat.

    Das ist doch schon wieder ein Versuch etwas einzuführen ohne die Schießbudenspieler mit realer Komplexität zu verärgern. Survival lighjt.

    Find Tomislav hat sich sehr treffend dazu ausgedrückt: "Es ist nur ein Spiel...."


    Und irgendwie muss es ja auch technisch umgesetzt werden, wenn sowas implementiert wird, abgesehn davon das sich im Laufe der Zeit noch einiges ändern kann/wird. (-> Early Access)


    Daher kann ich das mit "Survival-light" nicht nachvollzieh'n


    P.s.: im real life gucken die Leute auf ihre Smartwatch/ Heath-App um Blutdruck, Kalorienverbrauch etc. zu checken... also auch quasi ne Art von HUD-Anzeige die von Jahr zu Jahr komplexer und umfangreicher wird.


    Zudem erinner ich mich noch sehr gut an harte Winter auf'm Mopped wo mir das Visier und die Brille nach und nach während der Fahrt zugefroren sind, daher ist das "zufrieren" des Bildschirms schon relativ nah am real


    Nur meine pers. Meinung dazu.


    Schönen Sonntag euch


    Lg de WildeGans

  • Die Umsetzung wie in andern Spielen, das man Beeinträchtigungen spürt und dann erst mal nachsehen muß was man so hat kommt meiner Meinung nach dem Survival-Charakter des Spiels näher, nervt natürlich die reine Ballerfraktion. Ohne Brille und Moped frieren die Augen nicht zu. Das ist wieder einer der Punkte bei denen ich das Gefühl habe das die Devs zwar ihre anfangs gegeben Versprechen vom Survival-Spiel einhalten wollen aber sich der Übermacht der Ballerfraktion beugen und das nur so machen das es das rum ballen nicht allzu doll stört.

    Erfrierungen fangen an des Extremitäten an, wenn einem zu kalt ist, kann man keine Schußwaffe mehr halten oder abdrücken. So ähnlich wie wenn man jetzt erschöpft ist.

    Wir haben jetzt EA seit 3,5 Jahren, und es es geht immer mehr weg von Survival in Richtung Fortnight mit kacken. Im Endeffekkt wird es darauf hinauslaufen das ein halbgarer Metabolismus bei 90% der Spieler eh abgeschaltet ist wie die Mechs. Dann sollen sie es doch für die die es wollen etwas komplexer machen und der Rest ( Die Mehrzahl) schaltet es eh ab.

    i7-6700k, Asus Z170-A,16GB (2x8) G.Skill RipJaws V DDR4-3200, Gigabyte Aorus GeForce RTX 2080 Ti Xtreme, Acer X34 Predator 34" 3440*1440, Intel HD 530, 24" Samsung SMS 24A 450 24" 1920 x 1200, Samsung 850 EVO 500 GB, Samsung 870 EVO 1TB, Be Quiet Dark Power Pro 11 650W, Fractal Define R4, Logitech G910, G502 und F310, Smart-UPS 750 FW, Win 10 64

  • Dieses Thema enthält 26 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer SCUM Community teil!