Neue Details zum M82 Barret aufgetaucht - es ist ein BEAST!

In SCUM erwartet uns bald ein größeres Update. Ein Teil davon, die M82 Barret befinden sich bereits auf einem Testserver, auf dem der englische YouTuber RayKit Zugriff hat. Wie immer versorgt er uns mit nützlichen Informationen zu der bald kommenden Waffe. Aber nicht nur das: Laut der Video-Beschreibung scheint auch das Base Building bereits auf dem Testserver zu laufen. Doch hier darf RayKit noch keine Sneak Peaks veröffentlichen, vermutlich, weil das Feature noch nicht so funktioniert, wie es von den Entwicklern gewünscht ist. Kommen wir aber erst einmal zur M82 - die RayKit ausgiebig getestet hat. Folgende Infos konnten wir aus dem Video "fischen":


Animationen der Waffe sind schon funktionstüchtig: Gas tritt beim Schuss seitlich aus. Ständer klappt richtig ein und aus, wenn man sich mit der M82 hinlegt. Allerdings scheint es noch in der Ego-Perspektive Probleme zu geben, da die Drehachse noch beim Spieler ist und nicht am Ständer fixiert. Man kann aber davon ausgehen, dass dort noch Änderungen kommen. Genauso bei dem Sound der Waffe oder auch beim Schaden, denn sie anrichtet.


Die M82 benutzt die .50 BMG Munition. In ein M82A1 Magazin passen 10 Schuss. Das Magazin selbst ist 1,1kg (leer) und 2,3kg (voll) schwer. Die Munition lässt sich zu einem 5er Stapel zusammenlegen.


Für einen Mech brauch man mit der M82 etwa 90 Schuss. Das wären gerade mal 10 Schuss weniger, als wenn man mit der Schrotflinte (TEC01 490 Shotgun) drauf schießt. Für das 50. Kaliber doch noch ganz schön viel. Desweiteren brauch man für den SUV etwa 9 Schuss, damit es anfängt zu brennen. Das Video von RayKit (um noch mehr herauszufinden) könnt ihr euch hier anschauen:



Wir sind auf eure Meinung zu diesen neuen Details gespannt. Was haltet ihr aktuell von den Ergebnissen, die RayKit mit diesem Test herausfinden konnte? Woran sollten die Entwickler noch im Bezug auf die M82 arbeiten? Was fehlt euch da? Lasst es uns in den Kommentaren im Forum wissen!

    Artikel Diskussions Beiträge 6

    • DerSingendeSeemann -

      (Zitat von Simon)

      ja ich spiele seit 1std nach download eröffnung :P
    • CeeJayGaming hat dazu auch ein nettes Video veröffentlicht:
      youtube.com/watch?v=WQG2ps1tZaQ
    • Lebensbalken über Mechs? Halte ich persönlich für keine Idee. Man weiß ja mittlerweile auch schon, vorausgesetzt man spielt SCUM länger, wie viel die Mechs aushalten und wie viel Munition man dafür dann mitnehmen sollte. Wie Baluba030 schon schrieb,…
    • Die Schadensanzeige wäre hilfreich - sollte aber optional sein finde ich. Habe es neulich spaßeshalber mit ner 357er gegen einen Mech probiert. Nach 3 Wanderrucksäcken voll Muni habe ich dann abgebrochen. 357er Muni juckt den Mech scheinbar gar nicht.…
    • DerSingendeSeemann -

      jo schade nur dass kein lebensbalken ü dem mech ist sobald man den erledigen will, eine art fortschrittsanzeige dass man weiss man kommt ühaupt irgendwie an dem teil mit schaden voran wer weiss obs noch kommt, und an zombies hab ich getestet wenn ich…