[Short News]: Status-Update zum Hotfix 0.2.46.15430

Das Entwicklerteam von Gamepires wollte heute ein neuen Hotfix raus bringen, der diverse Fehler und Bugs sowie Qol-Anpassungen mitbringen sollte. Auch neue Möbelstücke für die Community waren dabei. Doch leider mussten die Entwickler kurz nach dem Veröffentlichen von Hotfix 0.2.46.15430 dieses Update wieder zurücksetzen. Der Patch hat Probleme mit der Datenbank der Server gehabt, deshalb hat man sich für diesen Schritt entschieden, heißt es.


PSA: Hey Leute, nur ein kurzes Update. Wir müssen den Patch aufgrund eines technischen Problems zurücksetzen. Sobald wir Neuigkeiten haben, werden wir euch informieren! Entschuldigung für die Unzufriedenheit, viel Liebe SCUM-Team


Gamepires und GPORTAL haben zusammen die Datenbank nun auf 17:38 Uhr zurückgesetzt, um die Probleme, die mit dem Patch aufgetreten sind, zu beheben. Damit sei alles danach gelöscht wurden. Doch scheinbar verursacht dieser Rollback auch bei einigen Spielern noch Probleme. Auf dem offiziellen SCUM Discord und in den Steam Foren werden zahlreiche Probleme nach dem Rollback gemeldet. Bisher haben sich die Entwickler dazu noch nicht geäußert, aber wir gehen davon aus, das sie darüber schon Bescheid wissen.


Hey Leute, wir wollen nur die Situation ansprechen. Unser letzter Patch verursachte Probleme mit der Datenbank. Wir stellen es mit einer ein paar Stunden älteren Datenbank wieder her. Das war nicht Gportals Fehler, aber 100% von unserer Seite und sie helfen uns gerade jetzt, die Dinge wieder in Gang zu bringen!


Der Hotfix 0.2.46.15430 lässt also erst einmal auf sich warten. Möglicherweise werden uns die Entwickler am morgigen Freitag über die aktuelle Situation und wie es weiter geht unterrichten. Bis dahin hilft leider nur, Geduld haben und wie immer das Feedback an die Devs weitergeben. Wenn wir von einem neuen Status Update bezüglich dem Patch hören, teilen wir es euch hier mit!

    Artikel Diskussions Beiträge 1

    • Nachtrag: Entwickler Bunny hat sich heute Morgen nochmal ausführlich zur Situation geäußert und sich im Namen des gesamten Entwicklerteams von SCUM entschuldigt. Man hat diese Probleme nicht vorhersehen können, sonst hätte man schon andere…