SCUM Gameserver günstig bei Nitrado mieten

SCUM: Weitere Änderungen der Map und des Kompasses geplant

Seit dem letzten Freitag ist der Kompass in SCUM mit Patch 0.2.56.1720 verfügbar. Der Patch hat erste Neuerungen und Änderungen der Karte mit gebracht. Es gibt nun 4 Stufen der Navigation, die ihr mit dem Skill Survival und den unterschiedlichen Kompassen nutzen könnt. Viele Spieler gefällt das neue Aussehen des Cursors auf der Map nicht, das wissen auch die Entwickler von SCUM. Deshalb haben sie uns heute im Entwickler-Tagebuch einen Ausblick darauf gegeben, was wir künftig noch im Survival-Spiel erwarten können.


Demnach wird man vom Anfang an überhaupt keine Karte mehr haben. Ihr müsst Teile der Karte oder eine vollständige Karte auf der Insel finden, um sie nutzen zu können. Der Cursor der Map wird bald entfernt. Das aktuelle Symbol auf der Karte ist nur ein Platzhalter für künftige Änderungen, heißt es. Auch der Kompass wird im Zusammenhang noch einige Veränderungen und Updates erhalten. Es bleibt also in Richtung Navigation, Kompass und Karte spannend. Was seht ihr die Änderungen, die zuletzt eingepflegt wurden? Wie könnten die Devs das nach eurem Geschmack verbessern? Lasst es uns in den Kommentaren wissen! :)

Antworten 25

  • Das man bald keine Karte mehr von Anfang an hat und der Cursor von der Map verschwindet finde ich super,
    passt zu Scum auf jedenfall besser.
    Wird einigen zwar schwer auf den "Magen schlagen" aber es ist ja auch ein Survival Spiel :-)

    Ich finde es jedenfalls super.

  • Jup - ich finde es auch deutlich besser als ein stets funktionierendes Navi-selbst man nackt ist.

  • Ist an sich auch richtig gut mit dem Kompass wenn man dann im pvp sagen kann wo genau der Feind gerade ist, z.B. auf grad 215 oder so, automatisch weiß der kollege wo er hinzielen muss :-)


    Gefällt mir schon bei Hunt Showdown so gut.

  • hab ich erst noch mit meinen Bruder gesprochen : stell dir vor, es gibt keine Karte mehr! und dann diese Meldung 😁😁

    also gut finde ich es auch, man muss sich dann halt an Sachen orientieren wie Schnee, Gewässer usw.

    was ich dann aber gut finden würde, das man als Team Mitglied entweder direkt zum Kumpel joinen kann bzw man direkt zu zweit als Party einen Server starten kann.

    anderes Problem : wie finde ich meine Basis wieder?

    Klar ist Survival, aber dann darf die Basis nicht nach x Tagen plötzlich verschwinden, wenn man sie nicht instantsetzt, andersrum wieder ein Problem, das es dann überall "tote" Basen gibt, weil niemand seine eigene Basis wiederfindet

  • Du kannst ja im Spiel dann später eine Karte finden und deine Basis kannst du allgemein ja mit einem Shelter markieren oder du musst dir weg zu deiner Basis merken :-)

  • Die Karte nicht mehr verfügbar? - Dann verlieren die 2/3 ihrer Stammspieler!


    Wenn, dann in den Optionen wählbar ...

  • Glaube ich nicht. Die Map verschwindet ja nicht ganz. Man findet sie halt dann im Spiel nach und nach. Btw. erhöht das den Realismus-Faktor immens. Finde ich super. Wer wegen einer realen Navigation in einem Survival-Game das Spiel aufgibt, dem ist nicht zu helfen.

    Gefällt mir 1
  • ich begrüße es auch wenn die Karte weg ist und der Survivalspekt mehr in den Mittelpunkt gerückt wird. Kartenteile usw. kann man bestimmt beim looten finden.
    Inzwischen läuft doch jeder rum wie ein hochgerüsteter Elitesoldat. Mit Survival hat das nichts mehr zu tun.

    Denke längerfristig gewinnen sie mehr Spieler hinzu wenn man sich alles erst mühsam erarbeiten muss.

    Gefällt mir 1
  • Ja geilomat sag ich nur,


    frag mich nur was diese hirnlosen antworten sollen von wegen "dann verliert man 2/3" aller Spieler...wahrscheinlich wird ein kleiner Teil gehen aber die Leute die den Sinn des Spieles verstanden haben BLEIBEN.

    Und zu dem kleinen Teil gehören dann auch die die auf einen PvP Server schreiben "warum hast Du mich einfach erschossen"...also mal ganz ehrlich..


    GEILE Arbeit, weiter so, freue mich schon tierisch ohne Karte zu zoggen und ich weiß schon das ich nicht mehr nach Hause finden werde xDDD aber das spielerlebnis wird so unglaublich verstärkt.


    In dem Sinne...

    Gefällt mir 1
  • schon der Punkt auf der Karte der zeigt wo man sich mom befindet, hat ja auch nichts mit Survival zu tut. er hilft zwar ungemein aber eigendlich ist es ja dann keine Karte mehr sondern ein Navi mit GPS Empfang. Persönlich hoffe ich das der Punkt auch noch weg kommt.


    ist aber nur meine meinung, wie andere dazu stehen weis ich nicht.

  • Diskutiere mit! 15 weitere Antworten