SCUM: Weitere Änderungen der Map und des Kompasses geplant

  • Das man bald keine Karte mehr von Anfang an hat und der Cursor von der Map verschwindet finde ich super,
    passt zu Scum auf jedenfall besser.
    Wird einigen zwar schwer auf den "Magen schlagen" aber es ist ja auch ein Survival Spiel :-)

    Ich finde es jedenfalls super.

  • Ist an sich auch richtig gut mit dem Kompass wenn man dann im pvp sagen kann wo genau der Feind gerade ist, z.B. auf grad 215 oder so, automatisch weiß der kollege wo er hinzielen muss :-)


    Gefällt mir schon bei Hunt Showdown so gut.

  • hab ich erst noch mit meinen Bruder gesprochen : stell dir vor, es gibt keine Karte mehr! und dann diese Meldung 😁😁

    also gut finde ich es auch, man muss sich dann halt an Sachen orientieren wie Schnee, Gewässer usw.

    was ich dann aber gut finden würde, das man als Team Mitglied entweder direkt zum Kumpel joinen kann bzw man direkt zu zweit als Party einen Server starten kann.

    anderes Problem : wie finde ich meine Basis wieder?

    Klar ist Survival, aber dann darf die Basis nicht nach x Tagen plötzlich verschwinden, wenn man sie nicht instantsetzt, andersrum wieder ein Problem, das es dann überall "tote" Basen gibt, weil niemand seine eigene Basis wiederfindet

  • Dieses Thema enthält 21 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.