SCUM: Base Building Änderungen mit Patch 0.2.59.17926

Es scheint, als hätten die Entwickler von SCUM mit dem neuen Patch 0.2.59.17926 auch erste Änderungen der Base Building Zonen hinzugefügt. Wie bereits einige von euch in den Diskussionen zum letzten Bug-Report-Artikel verlauten lassen haben, kann man in bestimmten Gegenden nichts mehr bauen. Dort, wo eigentlich eure Base ist und ihr sie natürlich weiter ausbauen und pflegen wollt, kann auf einmal nichts mehr gebaut werden. Das SCUM Team hat heute morgen eine kurze Erklärung dazu abgegeben, die wir euch nicht vorenthalten möchten:


Einige Bereiche sind jetzt tabu. Sie werden auf neue POI's vorbereitet.

Aus diesem Grund könnt ihr ab sofort nicht mehr da bauen, wo es vor dem Patch noch möglich war. Es ist also von den Entwicklern so gewollt, das ihr dort nicht mehr bauen könnt. Welche neuen Point of Interests oder auch Orte von Interesse bald kommen werden, wissen wir selbst noch nicht. Auch ist unklar, ob damit die zuletzt mehrfach angepriesene Großstadt gemeint ist. Sie wird vermutlich nur auf einem der Orte, wo das Bauen eingeschränkt wurde, errichtet. Das ist aber nur ein Gedankenspiel unsererseits. Es wird aber wohl noch dauern, denn mit dem neuen Patch sind auch wieder einige Probleme aufgetreten, die es bis dahin zu lösen gibt. Ein Hotfix für diese Bugs ist für heute geplant, wie wir gestern bekannt gegeben haben. Man kann nur hoffen, dass dieser auch Besserung bringt. Wir werden euch da wie immer auf dem Laufenden halten und bekannt geben, wenn der Hotfix draußen ist.

    Artikel Diskussions Beiträge 1

    • Ich bleib bei meiner Meinung...steckt erst mal weniger Arbeit in Content und POI's, und mehr Zeit und Arbeit in die Technik des Spiels. Womit verscheucht man wohl mehr Spieler... mit weniger Content, oder mit Fatal Error's und geruckel?