SCUM Gameserver günstig bei Nitrado mieten

SCUM Leaks: Update 0.3 bald mit Rotation von Items

Community Manager Kristian hat uns am gestrigen Montag mit einem neuen Leak versorgt. Wie wir wissen, arbeiten sie neben den zahlreichen zuletzt zusammengefassten Inhalten auch an der Rotation von Items im Inventar. Speziell das Drehen von Items innerhalb des Inventars soll damit bald möglich sein. Viele von euch kennen es vielleicht schon aus DayZ oder Escape from Tarkov. In SCUM soll das mit Update 0.3 endlich Einzug in das Spiel finden. Leider gibt es dazu noch nicht viele Informationen, aber ein Bild sagt bekanntlich schon mehr, als tausend Worte. Sobald das überarbeitete Inventar-System mit der neuen Item-Rotation verfügbar ist, gibt es von uns wieder einen SCUM Guide. Hier einmal den neuen Leak:



Ihr könnt Kristian auf Twitter über diesen Link zur Thematik folgen. Gerne könnt ihr uns eure Meinung dazu hier wie immer hinterlassen! :)

Antworten 7

  • Re,


    Waffe (hier MP5 = 4x3 Slots) und Messer (2x1 Slots) gehen klar, aber warum dreht man ein Magazin (1x1 Slot)?

    Bei M82ern mag das ja noch plausibel sein, aber bei dem Rest?


    Viel Wichtiger finde ich die Rotation bei Holzbrettern :D ... damit Die in den Wanderrucksack passen.


    LG Sc0rp

  • Ich hoffe das man auch gewisse Gegenstände für das Inventar sperrt, es würde keinen Sinn machen große und schwere Items in den Rucksack packen zu können in dem man sie einfach dreht...Baumstämme und Bretter z.b. ^^'

    Für sowas wär eine neue Mechanik etwas, Schub- oder Sackkarren, oder eben Packesel :P

    Gefällt mir 2
  • Ich hoffe das man auch gewisse Gegenstände für das Inventar sperrt, es würde keinen Sinn machen große und schwere Items in den Rucksack packen zu können in dem man sie einfach dreht...Baumstämme und Bretter z.b. ^^'

    Für sowas wär eine neue Mechanik etwas, Schub- oder Sackkarren, oder eben Packesel :P

    Wobei ich Bretter schon ganz gern auf die Schulter nehmen wollen würde. Stämme gehen ja auch.

    Gefällt mir 1
  • Re,

    Ich hoffe das man auch gewisse Gegenstände für das Inventar sperrt, es würde keinen Sinn machen große und schwere Items in den Rucksack packen zu können in dem man sie einfach dreht...Baumstämme und Bretter z.b. ^^'

    Das wird doch schon alleine durch die Slot-Anzahl erledigt ... wie jetzt schon auch?

    Holzstämme haben 6x6 Slots - Die passen so auch nicht in den größten (Wander-) Rucksack (5x7 Slots), während Bretter 1x6 Slots einnehmen und beim Drehen dann schon in den Wanderrucksack passen könnten (warum auch nicht? Sind dann eben max. 5 Stk.)

    Für Truhen (8x8) gilt dann das Gleiche wie für Holzstämme ... genauso wie für (große) Tiere ...


    LG Sc0rp

  • Das finde ich schon mal gute mit der Rotation der gegenstände eine sinnvolle neuerung.

  • Ich hoffe das man auch gewisse Gegenstände für das Inventar sperrt, es würde keinen Sinn machen große und schwere Items in den Rucksack packen zu können in dem man sie einfach dreht...Baumstämme und Bretter z.b. ^^'

    Für sowas wär eine neue Mechanik etwas, Schub- oder Sackkarren, oder eben Packesel :P

    Ganz sicher sogar. Wenn nicht bei der ersten Version, dann wahrscheinlich später. ZUM GLÜCK gehen die Entwickler ja immer mehr Richtung Realismus. Ich hoffe ja, dass der Kofferraum der Fahrzeuge noch angepasst wird. Und dass die Slotanzahl der Kisten verkleinert wird und sie zusätzlich größere Kisten implementieren. Mehrere AK47 in eine solch kleine Truhe packen zu können ist schon eine Meisterleistung :D

  • Re,

    Mehrere AK47 in eine solch kleine Truhe packen zu können ist schon eine Meisterleistung

    Öhm ... sicher?

    dscf3919.gif


    LG Sc0rp


    EDIT: eine kleine textliche Erläuterung

    Die größten Truhen bieten 10x25 Slots Platz, die AK47/74/15 und AKM brauchen 6x3 Slots - ergo passen derzeit acht (8) AK's in eine "improvisierte Metallkiste" - was der Realität (siehe Bild) schon erstaunlich nahe kommt (erst Recht wenn man die Magazine daneben noch betrachtet!).

    Mit einer Rotation würden dann 12 AK's reinpassen und immer noch wäre Platz für Magazine ...


    EDIT2:

    keiner hat's gemerkt ... die Slotanzahl der großen Kiste war falsch (siehe SCUM-die Slots der großen Behälter)

    Holzkiste: 10x10 Slots = 3 AK's ohne / 4 AK's mit Rotation

    mittlere Kiste: 10x15 Slots = 5 AK's ohne / 7 AK's mit Rotation

    Metallkiste: 10x35 Slots = 11 AK's ohne / 16 AK's mit Rotation

    (am Fazit ändert sich indes nichts: weiterhin halte ich den aktuellen Zustand für äußerst realistisch, wenn man das o.g. Bildbetrachtet)

    Gefällt mir 1
  • Diskutiere mit!