SCUM Gameserver günstig bei Nitrado mieten

SCUM: Wie geht es weiter mit Scum? Noodle0101 gibt Einblicke

Die Ergebnisse aus einem Chat mit Tomislav hat noodle0101 auf reddit in diesem Post veröffentlicht. Wir lassen euch gern teilhaben - hier kommt die Übersetzung ihres Artikles in der "Ich"-Form - womit in diesem Falle noodle0101 gemeint ist:


--------------------------------------------------------------

** SCUM Beyond 0.4 - Wie geht es weiter mit dem Spiel? ** 🧡

0,4 kam nach einer Menge Hype. Ich war begeistert von der neuen Waffenmechanik und wie sie die Art und Weise verändert hat, wie wir über das Überleben denken. Es fühlt sich nicht mehr wie ein Shooter an. Ich meine, es ist immer noch da, aber ihr müsst jetzt über eure Waffenkammer nachdenken. Vorbei sind die Zeiten, in denen ihr euren Rücken mit Waffen beladen, eure Ausrüstung mit Munition gefüllt und herumgeballert und gebetet habt. 😉 Ihr müsst jetzt euren Verstand einsetzen. Musst du wirklich einem Bambi nachjagen, den du auf dem Weg zu einem Bunker gesehen hast? Musst du mit deiner Waffe einen Puppet umlegen? Die Nahkampfoptionen werden jetzt noch wichtiger. Du musst jetzt über das Überleben nachdenken und nicht nur auf die immer gleiche Art und Weise herumlaufen. Für mich ist dies das aufregendste Update. Wir beginnen jetzt, die Richtung des Spiels zu erkennen, und ich kann kaum erwarten, was noch kommt.


Ich hatte kürzlich das Vergnügen, mit Tomislav (dem Mitbegründer und Creative Director von Gamepires-den Machern von SCUM) zu chatten. Aus einem 15-minütigen Chat wurde eine zweistündige Diskussion über den Fortschritt des Spiels. Ich hatte das Glück, einen Einblick in die Gedanken und Motivationen von Tomislav zu bekommen. Seine Leidenschaft für dieses Spiel zu sehen und seine Geschichte zu hören, ist wunderbar.


Eines der interessantesten Dinge, die ich gelesen habe, war sein Engagement für die Erforschung der Stoffwechselfunktionen, an denen sie derzeit arbeiten. Er hat 6 Monate lang gefastet, ist fast verhungert, hat zu viel gegessen und die Ergebnisse katalogisiert. Wenn ihr mehr darüber lesen möchtet, findet ihr hier ein Interview über seine Experimente.


"I was so weak that I couldn’t open a jar of pickles" - how the Scum developer starves himself to research his game - VG247



Das bringt uns zu dem, warum wir alle hier sind: Was kommt als Nächstes?!


Stoffwechsel

Wenn ihr meine vorherigen Beiträge gelesen habt, wisst ihr, dass dies nach 0,4 passieren wird. Diese Mechanik scheint eine komplette Überarbeitung zu bekommen. Wir könnten neue Lebensmittel sehen. Außerdem Ernten, Lagern, Zubereiten, Kochen sowie Rezepte und deren Auswirkungen auf unseren Körper. Es gibt zwei Aspekte, auf die ich mich am meisten freue:

Die Möglichkeit eines Minispiels, eine Art Rezept, bei dem ihr euer Gericht erstellen müsst. Außerdem die Erforschung und das Wissen über euren Charakter.

Die Idee, dass das Erstellen eines Rezepts es eurem Charakter ermöglicht, für kurze Zeit schneller zu laufen, besser zu schießen, bessere Erfahrungen zu sammeln, eröffnet einen ganz anderen Aspekt für das Überleben auf der Insel.

Wir werden Rezepte sehen, deren Erstellung ein gewisses Maß an Geschick erfordert. Eine einfache Grundsuppe zu den komplexeren Rezepten, die dann Erkenntnisse liefern. Wir werden auch die negativen Seiten sehen. Übermäßiges Essen/ Hunger ist ja bereits im Spiel aber jetzt werden wir Krankheiten, Abhängigkeiten und andere negative Aspekte sehen, wenn wir uns nicht um unseren Körper kümmern. Es bleibt abzuwarten, wie kompliziert dies sein wird. Ich bin gespannt, wie dies umgesetzt wird.


Boote

Das scheint fast abgeschlossen zu sein, es ist sehr wahrscheinlich, dass es als spezielles Update veröffentlicht wird. Aber das weiß man vorher nie. Wir werden natürlich Boote zum rudern, mit Motor oder sogar ein Kanu sehen? Wer weiß, aber ich nehme an, die Motoren müssen wie die anderen Fahrzeuge gewartet werden. Ihre Sicherheit ist eine andere Frage. Werden wir selbst gecraftete Bootshäuser haben oder werden wir sie anschließen und auf das Beste hoffen?


Angeln

Das ist eine Funktion, auf die ich mich freue. Hier ist eine Funktion, die etwas hinzufügt, was wir im Spiel noch nicht gesehen haben, eine Freizeitbeschäftigung. Entspannt euch auf eurem Boot oder am Strand mit einer Rute und einem Bier in der Hand, bis euch ein Mistkerl aus der Ferne erspäht. Ich hoffe auf andere Arten des Fischens wie Speer, Netze und Fallen und die Möglichkeit, Fliegen zu fangen / Insekten als Köder zu verwenden. Wir werden hoffentlich auch die Einführung von Meereslebewesen, Pflanzen und Tauchausrüstung sehen.

Pläne für die ferne Zukunft - Ich möchte das einbeziehen, aber ihr solltet wissen, dass die Entwicklung nicht immer nach Plan verläuft. Was in Arbeit ist, kann sich auch ständig ändern.

- Strom und Wasser werden hinzugefügt. Ihr solltet in der Lage sein, ein Haus zu beanspruchen und das Innere zu bearbeiten, indem ihr Möbel entfernt, hinzufügt oder anpasst. Ihr könnt auch Regenwasser sammeln. Wie ihr euch vorstellen könnt, wird das viel Arbeit kosten. Erwartet es also nicht bald.

- Zusätzliche Gegenstandsphysik. Ein Spieler fragte, ob es möglich sei, Flaschen an der Wand aufzustellen, um auf sie zu schießen. Ihm wurde gesagt, dass das einen großen Einfluss auf die Performance haben würde. Das ist also erst geplant, wenn das Spiel weiter optimiert ist.

- Pfeilarsenal. Das ist geplant, aber sie (die devs) möchten so weit wie möglich am Realismus festhalten, will jemand Giftpfeile?

- Der Tutorial-Bereich wird ebenso erweitert wie die zusätzlichen Informationen zu allen Funktionen.

- Sie (die devs) arbeiten daran, das System für den Cheat-Report ein bisschen einfacher zu machen.



Ein Beitrag eines Reddit-Spielers zum Kern-Gameplay hat eine Antwort von D1no ausgelöst. Ich werde ihn hier einfügen:

Zitat

„Ich will vorweg sagen, dass SCUM noch nicht einmal in der Mitte seiner Entwicklung ist und wir noch einen langen Weg vor uns haben. Wir hören ständig auf Feedback und optimieren die kleinen Dinge, während wir hinter den Kulissen an wichtigen Überarbeitungen und neuen Funktionen arbeiten.

Ich kann bestätigen, dass wir daran arbeiten, den größten Teil unserer KI neu zu gestalten, einschließlich dieser nervigen Mechs. Wir haben eine Kernschleife für das Spieldesign, auf die wir uns zubewegen, aber wir müssen zuerst die notwendigen Grundlagen schaffen, um diese Schleife Wirklichkeit werden zu lassen. Last but not least werden die meisten Bedenken der Spieler bis zum Ende der Entwicklung ausgeräumt sein. Wir haben eine klare Vorstellung davon, wo wir landen wollen. Deshalb hilft uns das Feedback der Spieler in der Zwischenzeit, unmittelbare Probleme zu lösen. “

Was haltet ihr von 0.4? Was möchtet ihr in Zukunft sehen? Bitte denkt daran, es konstruktiv zu halten. Die Entwickler sind äußerst empfänglich für Vorschläge und Feedback. Ihr könnt dies in ihrem offiziellen Discord oder in den Steam-Foren tun.

--------------------------------------------------------------



All das ist im Grunde nicht neu und wir haben es an der ein oder anderen Stelle schon erwähnt oder gelesen. Schön zu hören sind aus unserer Sicht mehrere Dinge:

  • Die Entwickler können den derzeitigen Stand des Spiels recht gut einschätzen und sind (trotzdem) bereit, die Wünsche der Community weiter aufzugreifen
  • Der Survival-Aspekt wird weiter in den Vordergrund gerückt
  • Im Hintergrund wird nach wie vor jede Menge getan, von dem wir als Spieler so zunächst gar nichts mitbekommen

Das macht Mut und wir können nur sagen: Danke devs und weiter genau so!



Danke für die Mühe geht an noodle0101 - reddit 🧡

(Thanks for the effort goes to noodle0101 - reddit 🧡)

    Artikel Diskussions Beiträge 8

    • Ich weiß nicht, ob das hier her gehört. Aber ich möchte mal ein großes Lob an die Entwickler senden, speziell was die Detailgenauigkeit der Grafik angeht. Manchmal fühlt man sich tatsächlich wie im Wald und ist selber erfrischt, wenn mein Char zum…
    • Hallo,
      Giftpfeile wären schon mal okay, Pfeile mit einer 9 mm oder der schwarzen Schrottpatrone richtig geiler.
      LG Klaus
    • Ich bin auf jeden Fall mega gespannt auf die nächsten Updates, egal ob mit oder ohne Bugs.
    • Da stimm ich dir voll und ganz zu. klar können manche Bug´s ärgerlich sein aber eine Menge davon eigentlich auch sehr witzig.
      Ich denk mir dann "Echt jetzt" lache herzhaft und weiter geht´s.. nächsten Bug looten..
    • welche comunity ist leidensgeprüfter als die scum comunity? also kann das ,was an warterei, fehler entdeckung und auch evtl mal den einen oder anderen rückschlag bedeutet einen scumspieler der ersten stunde eigentlich maximal noch ein müdes lächeln…