SCUM Gameserver günstig bei Nitrado mieten

Scum: DEAD WATER Update 0.5.0.32365 kommt spät - aber noch in Q1/2021 :-)

Es erwarten uns keine großen Überraschungen - eigentlich wurde im Vorfeld bereits alles geleakt, was uns erwartet. Es mag zunächst nach wenig aussehen, ist aber ein Meilenstein. SCUM hat nun die größte Map, welche mit der UE-Engine umgesetzt wurde. Gratis gibt es mit der Angel-Funktion ein vollwertiges Spiel im Spiel. Vom Rest überzeugt ihr euch gerade selbst - also schauen wir in die Notes, die uns wie gewohnt Beda geschrieben hat:


SCUM - DEAD WATER Update 0.5.0.32365



Hallo alle zusammen! Das Warten ist vorbei! Streckt eure Seebeine aus, denn 0,5 ist endlich da!


Es war eine wilde Fahrt, aber wir sind endlich mit dem Update hier. Ihr habt lange genug gewartet, also lasst uns einfach auf die guten Sachen eingehen.


Vergesst nicht, euch auch den Trailer anzusehen:


Externer Inhalt youtu.be
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



Ein wichtiges Update in Bezug auf die Insel in mehrfacher Hinsicht. Folgendes erwartet euch:

Kartenerweiterung

Wie ihr bereits gesehen habt, haben wir die Karte um eine neue Zeile und Spalte mit Sektoren erweitert!



Im Osten findet ihr neue wilde Gebiete, gefüllt mit kalter Tundra und gefährlichem Berggelände. Es beginnt mit einem Fluss, der sich durch üppige Waldgebiete nach Süden bewegt, mit einigen Gebäuden hier und da, die das authentische ländliche Gefühl vermitteln. Einige Bunker aus früheren TEC01-Operationen sind hier und da geblieben, sodass ihr Zugang zu dieser süßen Beute habt.








Diese neuen Sektoren heißen respektvoll A0, B0, C0, D0, denn wie geht es bei 1 weiter?


Und dann haben wir den Süden. Ihr habt es bereits gesehen, aber wir haben eine komplett neue Insel. Bereit für die Spieler, um das SCUM-Publikum weltweit zu unterhalten. Neue POIs Docks und vieles mehr. Was die Docks betrifft: dazu später mehr, aber genießt vorerst einige Screenshots.

Ziegelfabrik

Als ersten neuen POI haben wir die Ziegelfabrik. Ein alltäglicher Anblick in ganz Kroatien, da wir es gewohnt sind, Ziegel aneinander zu verkaufen. Wenn ihr nach Baumaterial sucht, ist dies ein Muss. Oder ihr braucht nur Steine, um andere zu bewerfen, das funktioniert auch.




Waffenfabrik

Als nächstes kommt die Waffenfabrik. Ein sehr gefährliches neues Militärgebiet, gefüllt mit süßer Beute. Sie ist auf dem Seeweg oder zu Lande erreichbar. Achtet nur auf die noch aktiven Mechs und andere Scharfschützen, die darauf warten, dass ihr mit "eurer" Beute abreist.





Kleine Werft

Hier ist etwas, das die RP-Community und die Fischer zu schätzen wissen. Eine kleine Werft mitten im Nirgendwo.


Windräder

Ohne Windräder wäre es keine echte kroatische Küste. Eines der höchsten Wahrzeichen der Insel sorgt dafür, dass ihr eure Freunde oder Feinde ohne Probleme auf der Insel treffen könnt.




Auf der Insel warten noch viele weitere Geheimnisse auf euch. Aber warum sollten wir die Überraschung verderben?


Jetzt ist neues Terrain nicht die einzige Veränderung, die wir auf der Insel haben. Lasst mich die nächste große Veränderung vorstellen.

Wetter Überarbeitung

Wir haben das Wettersystem im Spiel komplett überarbeitet. Von Tag- und Nachtzyklen über Wolken und Regenwahrscheinlichkeit bis hin zu Nacht- und Mondphasen. Es ist eine Generalüberholung, und es sieht erstaunlich aus, wenn ich das so sagen darf. Jetzt weiß ich, was ihr denkt: "Hey Dev-Team, werdet ihr es wirklich schaffen, ohne dass nur NASA-Computer dies ausführen können?" Nun, keine Sorge Freunde. Erinnert ihr euch an den letzten Patch, als wir 4.26 erwähnt haben und wie wichtig dieser dafür war? Dafür gab es viele Optimierungen, sodass das Spiel reibungsloser läuft als bisher. Aber ohne euch mit all den technischen Dingen zu langweilen, zeigen wir euch einfach, was wir meinen.





Das Wetter beeinflusst jetzt auch die Wellen, je mehr Wind und je schlechter das Wetter ist, desto größer sind die Wellen.


[Blockierte Grafik: https://cdn.cloudflare.steamst…42c953fa6c9708c30727c.gif]

Mond-Zyklen

Es gab auch viele Beschwerden darüber, dass die Nächte zu dunkel oder zu hell waren. Je nachdem, um welche Version es sich handelt. Wir haben versprochen, dass wir uns darum kümmern und es richtig machen werden. Wir halten jetzt dieses Versprechen ein. Wir haben Mondzyklen simuliert. Abhängig vom Wetter und dem Mondzyklus könnt ihr jetzt nachts klarer sehen / nicht mehr sehen.


[Blockierte Grafik: https://cdn.cloudflare.steamst…1af100f51d587f6b5f227.gif]


Boote


Wir haben eine neue Insel, wir haben einen neuen Fluss, also ist es Zeit für ein Seetransportmittel. Boote

sind jetzt verfügbar. Es gibt verschiedene Arten von Booten und wir werden sie in 3 Kategorien einteilen:

  • Motorboote

[Blockierte Grafik: https://cdn.cloudflare.steamst…b83d7f3c5f51e3df52269.png]

  • Segelboote

[Blockierte Grafik: https://cdn.cloudflare.steamst…eb2d5c621686a2157f963.png]

  • StandUpPaddle

[Blockierte Grafik: https://cdn.cloudflare.steamst…431f0f1a82afa1c64459e.png]


Nach diesen Kategorien ist es ziemlich selbsterklärend. Es gibt 3 verschiedene Antriebssysteme: Motoren, Segel und Paddel. Beginnen wir mit dem einfachsten:

Motorboote

Nun, es ist ein Boot mit einem großen Arschmotor. Was willst du mehr? Was brauchst du mehr? Wie sie funktionieren, ist ziemlich einfach. Zuerst benötigst du etwas Benzin im Tank, dann musst du den Fahrersitz benutzen und den Motor starten. Danach geht das Boot brrrm und schon bist du lustig auf dem Weg.


[Blockierte Grafik: https://cdn.cloudflare.steamst…e84b1bf77056ae882a40a.gif]


Und wenn dir mitten im Nirgendwo der Treibstoff ausgeht, mach dir keine Sorgen. Die Boote kommen mit Seitenpaddeln. Wenn du etwas länger brauchst, wirst du das Hauptziel für Scharfschützen sein. Aber hey, immerhin bewegst du dich noch.


[Blockierte Grafik: https://cdn.cloudflare.steamst…aa59eace36a7062896142.gif]

Paddle-Boards

Es gibt 2 im Spiel: Level-PDU-Boards und herstellbare kleine Flöße. Das kleinste und langsamste im Spiel, aber auch das verstohlenste. Um es zu bedienen, musst du nicht nur das Brett herstellen oder finden, sondern auch ein Paddel. Sobald du beides hast, klettere einfach drauf und paddele davon.


[Blockierte Grafik: https://cdn.cloudflare.steamst…e6463ba86de6eaa35b729.gif]

Segelboote

Derzeit haben wir nur eins, aber die Unterstützung ist für möglicherweise mehr da. Das improvisierte große Floß ist eines der neuen Boote, die ihr bauen könnt. Es ist ein großes Ding, das mehr Personen und Inventar aufnehmen kann, sodass eine Menge Material erforderlich ist. Auf den ersten Blick scheinen diese Boote einfach zu sein, aber es hat Nuancen. Wind ist eigentlich wichtig. Das ist richtig, erwartet nicht, dass ihr einfach das Segel fallen lasst und in jede gewünschte Richtung fahren könnt. Richtetdas Floß gegen den Wind und es wird sich verlangsamen oder sogar nach hinten drücken. Ihr müsst tatsächlich den Wind beobachten und mit ihm segeln, um dorthin zu gelangen, wo ihr hin müsst.


[Blockierte Grafik: https://cdn.cloudflare.steamst…fe07975bddfebac0fcdd8.gif]


Haie

Aber das tiefe Blau ist nicht ungefährlich. Haie lauern in der Tiefe und warten nur auf ihre Beute. Jetzt durchstreifen sie diese Gewässer. Scharfe Zähne, große Flossen und das Herumschwimmen von Dum Dum Dum Dum Dum, zumindest zeigten mir das die Bewegungen. Also schön vorsichtig auf den Booten und nicht runterfallen.



Wenn ihr herunterfallt und eine dieser großartigen Kreaturen seht, schwimmt hart und schnell. Leider sind Haie schneller. Was passiert also, wenn man dich schnappt? Nun, du hast noch eine Chance. Ein neues Minispiel wird eingerichtet: Drücke die F-Taste. Aber nicht, um Respekt zu zollen, sondern um frei zu kommen. Ihr habt einen kleinen Kreis, den ihr grün halten müsst, damit sich der große Kreis füllt. Sobald er voll ist, seid ihr vorerst erfolgreich den Kiefern entkommen.


[Blockierte Grafik: https://cdn.cloudflare.steamst…56270311c69470b71cac4.gif]


Angeln


Okay, Überlebensfanatiker, hier ist, was ihr euch schon lange gewünscht und nachgefragt habt. Fische angeln. Viele Informationen folgen nun hier, also pass gut auf!


Anstatt hier Wortspiele zu machen und mir zu vertrauen, dass ich viele davon habe, findet ihr hier wichtige Details zu Fisch, Angelausrüstung und wie man tatsächlich fischt. Beginnen wir also mit den Fischarten:

Salzwasser


Sardine

Größe: S

Gewicht: 0.1-0.4kg

Raubtier: Ja


Dentex

Größe: L

Gewicht: 8-16kg

Raubtier: Ja


Orata

Größe: L

Gewicht: 5-10kg

Raubtier: Ja


Tuna

Größe: XL

Gewicht: 2-4kg

Raubtier: Ja


Shark

Größe: XXL

Gewicht: 300-800kg

Raubtier: Ja

Süßwasser

Bass

Größe: M

Gewicht: 1-3kg

Raubtier: Ja


Catfish

Größe: L

Gewicht: 5-30kg

Raubtier: Ja


Pike

Größe: M

Gewicht: 1-3kg

Raubtier: Ja


Carp

Größe: L

Gewicht: 5-20kg

Raubtier: Nein


Amur

Größe: M

Gewicht: 2-5kg

Raubtier: Nein


Bleak

Größe: S

Gewicht: 0.1-0.4kg

Raubtier: Nein


Chub

Größe: M

Gewicht: 2-4kg

Raubtier: Nein


Ruffe

Größe: S

Gewicht: 0.1-0.3kg

Raubtier: Nein


Prussian carp

Größe: M

Gewicht: 0.2-1kg

Raubtier: Nein


Crucian carp

Größe: M

Gewicht: 0.5-2kg

Raubtier: Nein


Nun wollen wir uns selbst etwas angeln.


Als erstes benötigt ihr die notwendigen Werkzeuge: Eine Rute, eine Rolle, eine Schnur, einen Köder, einen Haken und einen Schwimmer.


Hier sind alle verfügbaren:



Verstanden? Gut, jetzt sorgfältig weiter lesen.


Sobald ihr alles ausgerüstet und die Rute in euren Händen habt, wechselt in den Kampfmodus oder drückt die linke Maustaste. Ihr tretet Sie in die erste Phase des Fischens ein: das Werfen der Leine. Je nachdem, wie lange ihr den linken Klick gedrückt haltet, wird die Linie entsprechend weit geworfen.


[Blockierte Grafik: https://cdn.cloudflare.steamst…f460fa1181b6334b08d9d.gif]


Nachdem die Leine das Wasser erreicht hat, müsst ihr nach eurem Schwimmer Ausschau halten. Wenn er unter Wasser geht, drücktdie linke Maustaste, um an der Leine zu ziehen und festzustellen, ob etwas eingehakt wurde. Wenn ein Fisch gebissen hat, tretet ihr in die zweite Phase des Fischens ein: das Rollen.


[Blockierte Grafik: https://cdn.cloudflare.steamst…bae69021e3032e43ab0cc.gif]


Auf Ihrer rechten Seite seht ihr eine Leiste, die sich hebt und senkt, je nachdem, ob ihr auf- oder abspult. Der Fisch zieht sich zurück und versucht, die Leine zu zerreißen. Verschiedene Angelschnüre haben unterschiedliche Stärken und ihr könnt größere Fische fangen. Ihr könnt mit dem Mausrad spulen (scrollen nach unten, um die Linie näher zu spulen, scrollen nach oben, um die Linie freizugeben). Ihr könnt auch die Umschalttaste verwenden, um schneller einzuspulen. Wenn ihr zu lange in der roten Zone bleibt, während ihr versucht, euren Fisch einzuspulen, reißt die Angelschnur und ihr verliert Schnur, Schwimmer, Haken und Köder. Also müsst ihr eure Angelrolle zum Angeln neu ausrüsten.


[Blockierte Grafik: https://cdn.cloudflare.steamst…e470d0009a8979a748c06.gif]


Wenn ihr es schafft, den Fisch einzuspulen, seht ihr euren Fang vor euch. Es erscheint ein kleines Fenster mit seiner Länge und dem Gewicht und ob ihr den Fisch behalten oder wieder ins Wasser lassen möchtet.


[Blockierte Grafik: https://cdn.cloudflare.steamst…3dffd5746355e506b272f.gif]


Denkt daran, dass ihr verschiedene Köder benötigt, um verschiedene Fische zu fangen. Wir lassen euch damit experimentieren. Ein kleiner Hinweis: Versucht, die kleinen Fische in Köder umzuwandeln, um größere Fische zu fangen.

Neue Items


Wir präsentieren die automatischen Armbrust, die von dem einzigartigen Jörg Sprave erstellt wurde. Vollständig handwerklich macht dieses Ding euch zu einem der am meisten gefürchteten Menschen auf der Insel. Vor allem, wenn ihr es mit einem der folgenden Elemente ladet:



Für alle, die RP Rambo spielen wollten, haben wir explosive Pfeile und explosive Bolzen hinzugefügt. Ladet sie, schießt sie, wartet bis der Piepton aufhört, KABOOOM. Wir haben auch eine weitere neue Art von Pfeil und Bolzen hinzugefügt, um Liebe auf der Insel zu verbreiten, aber das füge ich hier nicht ein...


Audio

In Bezug auf Audioänderungen haben wir neben all den neuen Sounds für die implementierten Funktionen eine weitere nette kleine Funktion.


Ihr könnt jetzt die Richtung hören, in die der Wind weht.


Jetzt kann Rale (Anm. raleubojica, der Sound-Designer) nicht twittern, ich hätte ihn in den Patch Notizen wieder vergessen.


Bugfixes

  • Der Fehler wurde behoben, durch den einige Fenster keine Fensterbefestigungen haben konnten, dies aber sollten.
  • Einige Tippfehler aus den Beschreibungen entfernt.
  • Mehrstufige Korrekturen.
  • Der Fehler wurde behoben, durch den Fallen nach der Explosion wieder aufgenommen werden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel bei der Interaktion mit Metalldetektoren manchmal abstürzte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den eine durch Verfall zerstörte Hütte nicht auch die Türen zerstörte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den PROM-Minen von Metalldetektoren nicht erkannt wurden.
  • Der Fehler wurde behoben, durch den ihr mehrere Türen auf einem Rahmen platzieren konntet.
  • Der Fehler wurde behoben, durch den der Bau von 5 m und 10 m Mauern die gleiche Menge an Ressourcen kostete.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Optionsmenü geöffnet bleiben konnte, wenn das Spiel fortgesetzt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Handfeuerwaffen verschwinden konnten, wenn sie in ein beschädigtes Waffenholster gesteckt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Clients keine Animationen hacken konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das zerschneiden ausgerüsteter Kleidung sie nicht entfernte.
  • Problem, bei dem die Empfindlichkeit der Maus beim Lockpicking durch die Einstellung für die Drohneüberschrieben wurde - gefixt
  • Der Fehler wurde behoben, dass die Pistole zu Boden fiel wenn sie vom Container ins Holster des Gefangenen gezogen wurde
  • Behoben, dass Gegenstände manchmal nicht zu Boden fielen, wenn BB-Türme zerstört werden.
  • Der Exploit, bei dem Spieler manchmal durch Wände gingen, wurde behoben.
  • Reduziertes Nässe-Zusatzgewicht für improvisierte kugelsichere Panzerung.

QoL

  • Neu belegbare Hotkeys für Fehlfunktionen von Waffen hinzugefügt.
  • Vulkan-Unterstützung zu den Startoptionen hinzugefügt (experimentell).
  • Ihr könnt jetzt vollständige AKS47u-, RPK- und SVD-Sets in Killboxen erhalten.
  • improvisierter Eimer hinzugefügt.
  • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, Feuer mit Flüssigkeiten zu löschen.
  • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, Benzinkanister mit Wasser zu füllen.
  • Wichtige Streaming-Optimierungen hinzugefügt.
  • Die Option zum Anpassen der Streaming-Geschwindigkeit wurde hinzugefügt
  • Bessere FP-Animationen beim Einsteigen in Fahrzeuge.
  • Das Störungs-Widget beschränkt nun den Mauszeiger auf eine seiner Optionen, wodurch das Zielen auf diese Schaltflächen etwas einfacher wird.
  • Minen werden jetzt immer ausgelöst, wenn ihr über sie geht!
  • Unterstützung für Maus-Raw-Eingaben hinzugefügt.
  • Holzkisten verfallen jetzt schneller, wenn sie vergraben sind.

Admin-Commandos

Fallentötungen werden jetzt protokolliert, auch wenn die Mine keinen Besitzer hat.

Neuer Befehl hinzugefügt:

#SetTimeSpeed <Wert>

Legt die Tageszeitgeschwindigkeit auf einen bestimmten Wert fest.



Es folgen nun noch einige Server-Shoot-Outs, die wir an dieser Stelle unterschlagen. Die Notes sind schon lang genug. Nur so viel sei gesagt: Auch einer unserer Partner hat es geschafft, dort vorgestellt zu werden.


Abschließend die Verabschiedung von Beda:


See you on the hotfix.


Mehr ist kaum hinzuzufügen. Viele Fehler warten noch darauf gefixt werden und einiges neues ploppt nun bei den privaten Servern auch schon auf - Hoffen wir, dass es sich wie gewohnt relativ schnell einrenkt und/oder gefixt wird. Viel Spaß in Waterworld :)

Antworten 27

  • Zitat

    Windmühlen

    Ohne Windmühlen wäre es keine echte kroatische Küste. Eines der höchsten Wahrzeichen der Insel sorgt dafür, dass ihr eure Freunde oder Feinde ohne Probleme auf der Insel treffen könnt.

    Also den Unterschied zwischen Mühlen und Windkraftanlagen solltet ihr schon kennen :D Aber ich erkläre es gerne mal:
    Windmühle = Ein technisches Bauwerk, das mit seinen vom Wind in Drehung versetzten Flügeln Arbeit (Arbeit wie z.B. Mehl mahlen, daher "Mühle") verrichtet.
    Windkraftanlage = Die großen modernen weißen Dinger die auf dem Flachland immer rumstehen und Energie liefern, also die Variante die bei SCUM zum Einsatz kommt.
    8o  :*

  • Also den Unterschied zwischen Mühlen und Windkraftanlagen solltet ihr schon kennen :D Aber ich erkläre es gerne mal:
    Windmühle = Ein technisches Bauwerk, das mit seinen vom Wind in Drehung versetzten Flügeln Arbeit (Arbeit wie z.B. Mehl mahlen, daher "Mühle") verrichtet.
    Windkraftanlage = Die großen modernen weißen Dinger die auf dem Flachland immer rumstehen und Energie liefern, also die Variante die bei SCUM zum Einsatz kommt.
    8o  :*

    Die Übersetzung ist halt jedes mal wie ein Kampf gegen Windmühlen, irgendwas ist immer 8o. Dein Einwand macht Sinn - das korrigieren wir :thumbup:

  • Ohne jetzt klug scheißen zu wollen, Windkraftanlagen sind auch Windmühle, Umgekehrt sind Windmühlen auch eigentlich Windkraftanlagen. Die Bezeichnung Wind"mühle" hat sich bei uns nur eingebürgert weil damit bei uns hauptsächlich Mühlen angetrieben wurden. Die holländischen "Windmühlen" haben mehr Wasserpumpen angetrieben und das Land trocken zu legen und zu halten.

  • Dann lasst uns auf unentschieden einigen und wir machen Windräder draus :D

    Haha 2
  • braucht man vielleicht jetzt Wasser dazu? Mal mit Wasserflasche testen....

  • Man kann es jetzt austreten aber nur wenn es wohl schon etwas runtergebrannt ist.....argh.

    Wasser geht bei mir nicht.

  • war ein Versuch wert

  • Ich habe da mal eine frage wann sollten die neuen BB Elemte kommen also mit ziegeln und so vermisse ich irgendwie wegen der neuen Poi?

    Kann man schon selber strom erzeugen?

  • Ich habe da mal eine frage wann sollten die neuen BB Elemte kommen also mit ziegeln und so vermisse ich irgendwie wegen der neuen Poi?

    Kann man schon selber strom erzeugen?

    Das wird noch etwas dauern. Die Ziegelfabrik ist nur als Grundlage für diese später mal geplante Funktion schon eingeführt. Ebenso die Windräder, die dann später mal für die Stromerzeugung genutzt werden sollen. Wann es soweit ist, wissen wir bisher noch nicht. Wir hoffen, das im nächsten Interview vielleicht in Erfahrung bringen zu können.

  • Vielen Dank für die Informationen

  • Diskutiere mit! 17 weitere Antworten