SCUM: So funktioniert das Lockpicking

Im Moment gibt es für das Abschließen von Häusern und Garagen drei verschiedene Arten von Schlössern. Neben dem normalen Schloss (Rusty Lock), dem mittlerem Schloss (Medium) ist noch das erweiterte Schloss im Angebot. Das normale Schloss kann ganz einfach über das Crafting-Menü hergestellt werden. Bei allen anderen ist der Erwerb nur über Ruhmpunkte möglich. Deshalb solltet ihr genau schauen, wo es Sinn macht, ein Schloss hinzuhängen und wo eben nicht.


Lockpicking: So funktioniert es!

Das Lockpicking hängt von der Diebstahl-Fertigkeit ab. Darüberhinaus wird ein Schraubendreher und Lockpicks benötigt. Diese findet ihr überall auf der Insel.


653807a6888422c4d9ceeffa8dcf76b2e69b2c12.jpg


Im Lock-Menü werden euch die Dauer für das erfolgreiche Knacken des Schlosses, der Zustand der Lockpicks sowie welcher Winkelunterschied verwendet wird. Zu beachten ist da folgendes:

  • Dauer: 2 Sekunden (keine Fertigkeit) - 4 Sekunden (Fortschritt +)
  • Winkeldifferenz: 1x - 2x die Kegelgröße, bei der der Lockpick erfolgreich ist.
  • Haltbarkeit des Lockpicks: 1x - 4x

Am einfachsten und besten ist es, wenn ihr beim Lockpicking immer in der selten Richtung und Position anfängt, da nach jedem Versuch die Öffnungsposition sich verschiebt. Das Lockpicking beginnt, wenn ihr die Taste F gedrückt haltet. Ihr habt danach nur wenige Sekunden Zeit, um den richtigen Winkel zu treffen. Deshalb solltet ihr immer genügend Lockpicks mitnehmen, wenn ihr eine Einbruchsserie plant.


Spart mit Lockpick-Versuchen!

Wenn ihr merkt, der Lockpick bricht bei eurem Versuch ab, so lenkt sofort in die andere Richtung und probiert damit einen zweiten Versuch. So spart ihr euch die Lockpicks, die bei den Versuchen abbrechen können. Jeder Lockpick hat damit eine zweifache Verwendung.


Es gibt übrigens auf YouTube einige interessante Anleitungen, die euch ebenfalls dabei helfen, das Lockpicking erfolgreich zu gestalten. Wenn ihr selbst noch Tipps und Tricks dazu habt, so lasst es uns in den Kommentaren wissen.


    Artikel Diskussions Beiträge 6

    • Also ich krieg' das Lockpicking nicht hin. Muss man dann mit der Maus gleichzeitig mit dem Drehen des Schlosses auch einen Bogen fahren, um den Schraubenzieher zu drehen? Und wann fängt man damit an - sobald man sieht, dass das Schloss sich bewegt?
    • dann knackt man halt keins "respekt vor fremden Eigentum" wie real :)
    • Danke Euch beiden! Wie gesagt bei 3 Schlössern kann da ganz schön was zusammenkommen an RP
    • Hab in den serveroptionen mal geschaut aber nix gefunden was die kosten ausstellen könnte.
    • Das ist mit einem der letzten Patches rein gekommen. Da das lockpicken an sich nicht schwieriger geworden ist, haben sie die Verfügbarkeit von Schraubenziehern reduziert und die FP-Kosten eingeführt.