SCUM Gameserver günstig bei Nitrado mieten

Der Thread der dämlichen Tode :D

  • ....und gleich geht's weiter mit den Abenteuern von "EmmaM" - ja, ich spiele auch lieber einen weiblichen Charakter. 1stens aus den naheliegenden Gründen und 2tens weil ich aus Erfahrung auf weibliche Charaktere besser aufpasse.
    Meistens jedenfalls, womit wir schon zum Thema dieses Threads kommen : )


    Nachdem ich also gestern voller Glück meinen ersten Wagen gefunden habe und dann auch schön durch die Gegen gecruised bin, inklusive erfolgreicher Loots (sogar ein Gewehr - das lange braune, dessen Name mir gerade nicht einfällt - und ein guter Bogen "Kodiac #50 waren dabei), schaue ich mir heute eine hübsche Gegend hoch im Norden - im Sektor D2 - an.
    Ich finde ein paar einsame Hütten und schau mir die natürlich an, bewaffnet allerdings nur mit Bogen, Holzpfeilen und Holzspeeren.
    Als ich so um eine der Hütten spaziere, um nachzuschauen, ob's nicht noch verborgene Kisten gibt, höre ich ein vertrautes Grunzen, das sich ziemlich aufgeregt anhört!
    Erster Gedanke: Scheiße Zombie!
    Zweiter Gedanke: Achnee Wildschwein! Auch Scheiße, nachdem mich gestern so eins übel zugerichtet hat und ich jede Menge Verband brauchte, um EmmaM wieder herzurichten.

    Auf noch so eine Begegnung hab ich keine Lust, renne in die Hütte und höre zu, wie das Vieh draußen rumtobt.
    Voll aggro! ^^

    Dann seh ich es durch's Fenster und hab den ausgesprochen dämlichen Gedanken es mit dem Speer durch's Fenster zu erlegen!

    Dabei sollte ich wissen, dass so ein Wildschwein mit einem Treffer eh nicht zu erlegen ist.
    Wie auch immer. Noob Fehler halt.
    Aber während ich noch ziele, verschwindet es aus dem Sichtfeld, ich hab aber den Speer immer noch im Anschlag und will ihn natürlich nicht durch einen unkontrollierten Wurf durch's Fenster verlieren.
    Also drehe ich mich zur Wand, damit das Ding dann da abprallt und ich es wieder einsammeln kann.


    So weit so falsch gedacht! ^^

    Abgeprallt ist der Speer tatsächlich.
    Nur eingesammelt hab ich ihn indem er sich in EmmaM gebohrt hat!
    => Tod Nummer 5!

    ;(


    Aber, wie man so schön sagt: Das Glück ist mit die Doofen!


    Erst dachte ich, dass jetzt wieder alles weg ist! Der Wagen, und der ganze Kram mit dem ich ihn voll gestopft habe.
    Aber dann sehe ich, dass ich genug Ruhmpunkte hab, um im gleichen Sektor wiederbelebt zu werden!

    Und nach 15 Minuten Notausrüstung herstellen und rennen stehe ich wieder vor meinem geliebten LandCruiser-Verschnitt.
    Er ist da, wo ich ihn geparkt habe, ganz in der Nähe der "Wildschwein-Hütte",
    Und alles ist noch drin!

    Da haben es die Götter von SCUM-Halla wohl noch mal gut gemeint, mit dem armen Narren! :)


    Und ganz in der Nähe hab ich meinen ersten "Air-Drop" entdeckt.
    Den schau ich mir jetzt mal an.


    Schönen Surviven allerseits & guten Loot!
    Und hoffentlich muss ich hier nicht so bald den nächsten DT beichten :D

  • Dass man um Tiere besser einen Bogen macht, solange man nicht ausreichend bewaffnet ist hab ich schon durch Videos gelernt.
    Nur, dass sie auch von sich aus aggressiv werden, war neu.
    Einem Bären bin ich zum Glück noch nicht begegnet :)

  • Re,


    Bären greifen direkt an und hauen Einen um ... ausweichen nahezu unmöglich. Der Bär rennt danach aber auch weg ... man muss sich dann "verbinden", weil man ordentlich Eine gewischt bekommen hat (die "Bärentreffer" sieht man übrigens auch unter "Statistics")


    Das Wildschwein greift an, wenn es eine Chance sieht, ansonsten rennt es auch weg - Ausweichen kann man deutlich besser und nach dem Erstangriff rennt das Schwein meistens auch einfach weiter und weg ... ich würde einen Holzspeer werfen oder einen Pfeil schießen, das unterbricht beim Schwein den Angriff (und wenn man Es gut trifft, kann es sogar verbluten und man hat dann Fleisch ...)


    "Umgebracht" haben mich bisher weder Bär noch Wildschwein ... auch nicht im SP.


    LG Sc0rp

  • im SP hast du genug Zeit (wenn du mal wieder vom Himmel herrab schaust8|) um deine alten Sachen wieder zu hollen.

    ich habe auch mal gute 30min gebraucht um da ran zu kommen (da wahr so ein ganz kleiner metallerner Rüpel der mich erst gestreckt hat und dann hat er aber aufgepast das meine Sachen noch da bleiben;)) mußte dann noch warten bis die gelegenheit da wahr und dann habe ich sie mir wieder geholt. Wenn der Tot mal vor der Tür steht:saint: mache ich mir nicht die Mühe um mich erst ein wenig auszurüsten, sondern spurte gleich zu meine alten Sachen.<X